07. Januar 2018 / 14:34 Uhr

Ex-Nationalspieler Mike Hanke kickt jetzt in der Landesliga

Ex-Nationalspieler Mike Hanke kickt jetzt in der Landesliga

Robert Hiersemann
Twitter-Profil
Ex-Nationalspieler Mike Hanke schnürt wieder die Fußballschuhe – in der Landesliga.
Ex-Nationalspieler Mike Hanke schnürt wieder die Fußballschuhe – in der Landesliga. © Imago
Anzeige

Mike Hanke, der ehemalige Bundesliga-Profi und DFB-Auswahlspieler, kann seit Anfang Januar für seinen ehemaligen Jugendverein TuS Wieschenhöfen auflaufen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Und wieder zieht es einen ehemaligen deutschen Nationalspieler in eine der Amateurligen der Republik. Mike Hanke, der frühere Profi des FC Schalke 04, der auch für Borussia Mönchengladbach, Hannover 96 und den VfL Wolfsburg spielte,  ist ab dem ersten Januar für den TuS Wiescherhöfen, einen Landesligisten in Nordrhein-Westfalen, spielberechtigt. Aber warum macht er das?

Der 34-jährige Hanke spielte bis zur C-Jugend für den Verein, wechselte dann über die Hammer SpVg in den Nachwuchs des VfL Bochum und schließlich zu FC Schalke 04. Dort startete seine Zeit als Bundesliga-Profi. Die Teilnahme mit der deutschen Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland gehörte ganz sicher zu den Höhepunkten seiner Profikarriere. Nun aber die Rückkehr in den Amateurfußball.

„Ich habe ja schon lange an ihm gegraben“, sagte Wiescherhöfens Trainer Steven Degelmann dem Westfälischen Anzeiger. „Jetzt hat er ein paarmal mittrainiert und will auch in der Vorbereitung das eine oder andere Mal mitmachen. Ich hoffe, dass er dann Lust bekommt, wieder für uns aufzulaufen“, so Degelmann.

Mehr kuriose Amateur-Geschichten

Und diese Hilfe kommt gerade richtig. Denn der Verein hat arge Probleme in der Offensive, einige Spieler fallen verletzungsbedingt längere Zeit aus. Da kann man so einen ehemaligen Nationalspieler sicher gut gebrauchen.

Auch wenn der Vereinsvorsitzende Manfred Roland die Erwartungen noch etwas dämpft: „Mike wird jetzt ganz sicher nicht die Rückrunde durchspielen. Wir wollen ihn nicht unter Druck setzen. Er spielt, wenn er Zeit hat.“

Mike Hanke absolvierte zwölf Spiele für die A-Nationalmannschaft.
Mike Hanke absolvierte zwölf Spiele für die A-Nationalmannschaft. © Imago
Anzeige

Und wir haben für Sie weitere Ex-Profis gefunden, die heute im Amateurfußball zu Hause sind. Klicken Sie sich dazu einfach durch die Bildergalerie (unten).

Freiwillige Absteiger: Ex-Profis im Amateurfußball

Zur Galerie
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt