Deutschland gegen Chile live: So verfolgst Du das Spiel beim Confed Cup im Free-TV und Livestream. Deutschland gegen Chile live: So verfolgst Du das Spiel beim Confed Cup im Free-TV und Livestream. © imago/Montage
Deutschland gegen Chile live: So verfolgst Du das Spiel beim Confed Cup im Free-TV und Livestream.

Deutschland gegen Chile live im TV und Onlinestream: Confed Cup schauen

Confed Cup 2017 live: Deutschland trifft im zweiten Gruppenspiel auf Chile. Wo es das Spiel im Free-TV und Livestream zu sehen gibt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Joachim Löw ist gespannt. Auf die junge deutsche Nationalmannschaft wartet beim Confed Cup in Russland im zweiten Gruppenspiel am Abend (20.00 Uhr) die erste ganz große Prüfung. "Gegen Chile wird es ein komplett anderes Spiel werden als gegen Australien", sagte der Bundestrainer voraus: "Australien war für uns berechenbar. Chile hat eine Mannschaft, die unglaublich flexibel spielt - unberechenbar. Ständig tauchen bei ihnen andere Spieler im Sechzehner auf, fast alle können Tore erzielen. Und sie haben eine Siegermentalität", sagte Löw vor der Kraftprobe in Kasan: "Das stellt für uns eine besondere Herausforderung dar."

Deutscher Härtetest gegen den Turnierfavoriten: Chile will den Titel

Beide Kontrahenten sind mit einem Sieg in das Turnier gestartet. Weltmeister Deutschland besiegte Australien mit 3:2, der Südamerikameister gewann gegen Afrika-Champion Kamerun 2:0. "Es wird ein interessantes Duell", prophezeite Mittelfeldspieler Emre Can vom FC Liverpool: "Jeder bei uns freut sich auf das Spiel". Es geht darum, die Weichen für den Halbfinaleinzug und Platz eins in Gruppe B zu stellen, auch wenn Löw weiterhin den Lerneffekt hervorhebt: "Ich stelle hier nicht in den Vordergrund, jedes Spiel zu gewinnen. Die Erfahrungen auf dem Platz werden uns für die nächsten Jahre gut tun."

Das Turnier bleibt für den Bundestrainer eine Chance zur Sichtung. "Zu dem Wort stehe ich, das kann ich auch nicht revidieren: Ich habe gesagt, dass ich möglichst versuchen werde, allen Spielern eine gewisse Einsatzzeit zu geben", bekräftigte Löw. Er werde darum auch gegen Chile neue Akteure bringen. Aber ein "gewisses Gerüst" müsse trotzdem vorhanden sein. "Hector, Kimmich, Mustafi, Draxler werden spielen", verriet Löw: "Daran können sich die anderen ein bisschen aufrichten." Drei bis vier Veränderungen seien denkbar. Eine benannte er vorab: Marc-André ter Stegen wird im Tor stehen.

Der Kader für den Confed Cup 2017

Wie sehe ich das Spiel im TV?

Die ARD übertragt die Begegnung zwischen Deutschland und Chile live im Free-TV. Am heutigen Donnerstag beginnt die Vorberichterstattung ab 19.10 Uhr. Moderator Matthias Opdenhövel und Experte Mehmet Scholl führen durchs Programm. Zum Anstoß um 20 Uhr übernimmt Kommentator Gerd Gottlob.

Die Löw-Story: Bundestrainer steht vor seinem 100. Länderspielsieg

Gibt es einen kostenlosen Livestream?

Ja. Parallel zur Übertragung im Fernsehen kannst Du die Partie auch im Livestream von sportschau.de verfolgen. Für mobile Endgeräte gibt es zudem die Sportschau-App, die Du kostenlos im iTunes- oder Google Play Store herunterladen kannst. Das komplette Fernsehprogramm der ARD lässt sich übrigens ebenfalls per Livestream verfolgen.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet zum Gruppenspiel zwischen Deutschland und Chile einen Liveticker an. Hier geht's zum Ticker.

Die Spielorte beim Confed Cup

Deutschland (Herren) Chile (Herren) Fussball Confederations Cup Confed Cup

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige