Die internationalen Pressestimmen zum deutschen U21-Turniersieg. Die internationalen Pressestimmen zum deutschen U21-Turniersieg. © imago
Die internationalen Pressestimmen zum deutschen U21-Turniersieg.

Internationale Pressestimmen: Deutschland ist U21-Europameister

Die Mannschaft von Stefan Kuntz besiegt Spanien mit 1:0. Mitchell Weiser ist Held des Tages und die internationalen Zeitungen und Newsportale sehen einen überraschenden Sieger.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Es ist vollbracht! Zum zweiten Mal nach 2009, als eine goldene Generation um Manuel Neuer, Mesut Özil, Mats Hummels und Benedikt Höwedes die Europameisterschaft der U21-Junioren gewinnen konnte, hat ein DFB-Team den EM-Titel der ältesten Juniorenklasse nach Deutschland geholt. In Polen bezwang die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz den großen Favoriten Spanien mit 1:0 und konnte so die ganze Nacht feiern.

In Krakau waren die jungen Deutschen über weite Strecken des Finals klar die bessere Mannschaft - obwohl sie gegen die hochbegabten Spanier um Superstar Saul Niguez als klarer Underdog ins Endspiel gegangen waren. Mitchell Weiser köpfte das deutsche Team allerdings mit seinem Treffer in der 40. Minute ins Glück.

Die internationale Presse sah eine Überraschung, denn Spanien fand auch im Anschluss kaum ein Mittel gegen eine solide Abwehr-Darbietung des DFB. Der SPORTBUZZER hat die Zeitungen und Newsportale durchforstet und bietet in der Fotostrecke eine Auswahl der besten Schlagzeilen.

Deutschland ist U21-Europameister: Die Internationalen Pressestimmen 

Hier geht's zur SPORTBUZZER-Einzelkritik

U21 EM

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige