06. Februar 2018 / 21:22 Uhr

DFB-Pokal: So witzig kommentierte Jerome Boateng das Bayern-Spiel in Paderborn

DFB-Pokal: So witzig kommentierte Jerome Boateng das Bayern-Spiel in Paderborn

Angelo Freimuth
Twitter-Profil
Vom Sofa aus feierte Jerome Boateng die Leistung seiner Mannschaft.
Vom Sofa aus feierte Jerome Boateng die Leistung seiner Mannschaft. © imago/Twitter@JB17Official
Anzeige

Mit 6:0 zerlegte der FC Bayern München im Viertelfinale des DFB-Pokals Drittligist SC Paderborn. Von einer Krankheit außer Gefecht gesetzt konnte Jerome Boateng die Partie nur vom Sofa aus verfolgen - nahm via Twitter aber sehr lebhaft Teil am Auftritt des Rekordmeisters. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Mit dem 6:0 in Paderborn erfüllte Rekordmeister Bayern München alle Erwartungen. Der Bundesliga-Spitzenreiter war als haushoher Favorit nach Westfalen gereist und wurde dieser Rolle mehr als gerecht. Während die Bayern-Profis dementsprechend abgeklärt auf die Tore und schließlich den Sieg reagierten, lebte sich ausgerechnet einer, der fehlte, in den sozialen Netzwerken so richtig aus: Via Twitter kommentierte Abwehrchef Jerome Boateng jede gute Aktion seines Teams und feierte begeistert den Erfolg seiner Kollegen in Paderborn.

Kingsley Coman trifft zum 1:0

Robert Lewandowski erhöht auf 2:0

Joshua Kimmich legt nach

Mehr zum DFB-Pokal

Die Halbzeit-Analyse von Boateng

Auch Corentin Tolisso darf mal ran

Arjen Robben schlägt gleich doppelt zu - 6:0

Schlusspfiff - Bayern siegt deutlich

Im kommenden Halbfinale will Jerome Boateng trotz seiner starken Ticker-Leistung bei Twitter dann aber selbst wieder mitwirken. Dann dürfte die Abwehr von Rekordmeister Bayern München allerdings auch deutlich mehr gefordert werden, trifft der Top-Klub dieses Mal doch garantiert auf einen Rivalen aus der Bundesliga.

FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik gegen den SC Paderborn

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt