18. August 2018 / 18:35 Uhr

DHB-Pokal: SC DHfK schlägt souverän den Leichlinger TV

DHB-Pokal: SC DHfK schlägt souverän den Leichlinger TV

LVZ
Twitter-Profil
Handballspiel  Männer
Neuzugang Raul Santos verwandelt sicher. © Rainer Justen
Anzeige

Mit einem 45:26-Erfolg gegen den Leichlinger TV sichern sich die Handballer vom SC DHfK den Einzug in das Finalspiel der ersten Pokalrunde. Am Sonntag geht es gegen Dessau-Roßlau.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Spenge/Leipzig. Die Handballer vom SC DHfK Leipzig haben das Spiel zum Pokalauftakt gewonnen. Vor etwa 150 Zuschauern konnten die Grün-Weißen den Leichlinger TV mit 45:26 (23:13) besiegen. Am Sonntag (16 Uhr) muss das Team von Michael Biegler dann im zweiten Spiel gegen Dessau-Roßlau ran. Die Mannschaft von Trainer Uwe Jungandreas schlug Gasteber Spenge mit 29:26.

DURCHKLICKEN: Die Eindrücke vom Leipziger Sieg

Zur Galerie
Anzeige

Die meisten Tore für die Leipziger erzielte mit neun Treffern Patrick Wiesmach Larsen, gefolgt von Hellmann, Santos und Pieczkowski. Mit einem Zehn-Tore-Vorsprung im Rücken durften sich in der zweiten Halbzeit auch Spieler wie Jonas Hellmann oder Steve Baumgärtel aus der zweiten Mannschaft ausprobieren.

Torschützen SC DHfK: Wiesmach 9, Pieczkowski 6, Hellmann 6, Santos 6, Semper 5, Baumgärtel 4, Milosevic 3, Jurdzs 2, Binder 2, Roscheck 1, Putera 1

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt