12. Oktober 2017 / 13:32 Uhr

Didavi oder Malli: Beide haben es verdient - die tägliche VfL-Meinung

Didavi oder Malli: Beide haben es verdient - die tägliche VfL-Meinung

Marcel Westermann
vfl meinung stadion fans
vfl meinung stadion fans
Anzeige

Es dürfte VfL-Trainer Martin Schmidt schwerfallen, sich Woche für Woche zwischen Daniel Didavi und Yunus Malli zu entscheiden. Und den Spielern wird es auch nicht leichtfallen, ein „Nein“ zu akzeptieren.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Mit den beiden Spielmachern hat der Schweizer eine Menge Qualität im Kader, aber nur Didavi konnte seine Leistung bisher regelmäßig abrufen. Andererseits blüht Malli unter Schmidt, seinem Förderer aus Mainzer Zeiten, auf. Beide haben einen Einsatz gegen Leverkusen verdient. Und dass es mit dem Duo im Mittelfeld harmoniert, haben die Beiden schon häufiger gezeigt.

Während Malli in Ex-VfL-Trainer Valérien Ismaël einen Fürsprecher hatte, setzte dessen Nachfolger Andries Jonker verstärkt auf Didavi. Nun ist Schmidt da – und der scheint eher auf seinen jahrelangen Wegbegleiter zu setzen.

Fakt ist: Beide haben es selbst in der Hand, beide können dem VfL helfen, beide haben es verdient.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt