Jonathas, James Rodriguez und Kevin-Prince Boateng sind in die Bundesliga gewechselt. Jonathas, James Rodriguez und Kevin-Prince Boateng sind in die Bundesliga gewechselt. © imago
Jonathas, James Rodriguez und Kevin-Prince Boateng sind in die Bundesliga gewechselt.

Die heiße Phase beginnt: Diese Transfers stehen in der Bundesliga bereits fest 

Viele Vereine suchen noch, andere sind bereits fündig geworden. Das Transferfenster hat nur noch wenige Tage geöffnet. Reagieren Borussia Dortmund, der Hamburger SV und Hannover 96 noch auf dem Transfermarkt?

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Nur noch wenige Tage ist das Transferfenster in Deutschland geöffnet. Bis zum 31. August haben die Mannschaften der Bundesliga Zeit, ihre Kader noch angemessen zu verstärken, um über die Saison zu kommen. Die Zeit drängt, zumal immer noch zahlreiche Fragen offen sind. Verlässt Ousmane Dembélé Borussia Dortmund? Reagiert der HSV auf die schwere Verletzung von Nicolai Müller? Wen holt Hannover 96 noch ins Boot?

Zuletzt machte 96 unter anderem mit der Verpflichtung von Jonathas Schlagzeilen. Der Stürmer kommt für neun Millionen Euro Ablöse vom russischen Erstligisten Rubin Kasan und soll den Aufsteiger bei seiner ersten Station in Deutschland zum Klassenerhalt schießen. Doch damit nicht genug, denn Manager Horst Heldt schaut sich auch in England um - unter anderem sollen etwa Liverpools Youngster Ryan Kent und Leicesters Daniel Amartey bei den Niedersachsen auf der Liste stehen. Fans von 96 können sich auf eine spannende Schlussphase des Transferfensters einstellen.

Frankfurt hat bereits elf Neue

Andere Vereine sind in ihrer Personalplanung schon weiter. Mitaufsteiger VfB Stuttgart sucht zwar ebenfalls noch, hat aber bereits acht Neuzugänge auf dem Konto - genau wie der VfL Wolfsburg. Besonders aktiv ist Eintracht Frankfurt. Comeback-Star Kevin-Prince Boateng ist bereits die elfte Neuverpflichtung der Hessen.

Der SPORTBUZZER hat alle Neuzugänge des Sommers in einer großen Galerie zusammengefasst - über 100 sind es mittlerweile. Klickt Euch durch!

Transfers: Die Sommer-Zugänge der Bundesliga-Klubs

FC Bayern München (Herren) FC Schalke 04 (Herren) RB Leipzig (Herren) Hannover 96 (Herren) Eintracht Frankfurt (Herren) Hamburger SV (Herren) Hertha BSC (Herren) VfB Stuttgart (Herren) Borussia Dortmund (Herren) Borussia Mönchengladbach (Herren) 1. FSV Mainz 05 (Herren) SV Werder Bremen (Herren) Sport-Club Freiburg (Herren) VfL Wolfsburg (Herren) 1. FC Köln (Herren) Bayer 04 Leverkusen (Herren) FC Augsburg (Herren) TSG 1899 Hoffenheim (Herren) Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige