©

Die Kreisligisten am Samstag

Während den Neustädtern eine kleine Überraschung gelang, verlieren die Stockelsdorfer im Abstiegskampf

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Kreisliga Ostholstein

*TSV Neustadt - TSV Gremersdorf 5:0 (1:0)
*
Bei der Partie zwischen dem TSV Neustadt und dem TSV Gremersdorf gingen die Gäste wegen ihrer Zwei-Punkte-Führung als kleienr Favorit in die Partie. Doch den Hausherren aus Neustadt i.H. gelang die Überraschung: Durch den 5:0 Heim-Sieg ziehen die Neustädter an ihren Konkurrenten aus Gremersdorf vorbei und belegen nun den siebten Tabellenplatz. Die Tore erzielten Felix Niklas Preus (19.), Bennet Storm (55.), Dario Tegler (71.), André Buck (82.) und Pascal Sievers (86.)

​Kreisliga Lübeck

*​ATSV Stockelsdorf- SV Viktoria 08 1:4 (1:2)
*
Im Abstiegs-Krimi zwischen dem ATSV Stockelsdorf und SV Viktoria 08, setzte sich die leicht favorisierte Mannschaft des SV Viktoria 08 mit 1:4 durch. dem nun 11. der Kreisliga Lübeck gelang durch die Treffer von jan Carlos Spoddig (6.) und Gabib Aliev (9.) eine frühe Zwei-Tore-Führung. Der Gastgeber brauchte 13 Minuten um eine Antwort zu finden. Martin Hepp erzielte den 1:2 Pausenstand. In der zweiten Hälfte blieben die Stockelsdorfer weitestgehend unsichtbar, und Eray Ay (58.) und Daniel Alex Suew (90.) markierten die letzten beiden Treffer der Partie. Den Gastgebern aus Stockelsdorf ist es nicht gelungen ein Zeichen im Abstiegskampf zu setzen, während ihre Gäste sich etwas Luft verschaffen konnten und hoch auf Tabellenplatz 11 klettern.

Region/Lübeck TSV Neustadt TSV Gremersdorf ATSV Stockelsdorf SV Viktoria 08 Kreisliga Kreis Ostholstein (Herren) Kreisliga Kreis Lübeck (Herren) TSV Neustadt (Herren) TSV Gremersdorf (Herren) ATSV Stockelsdorf (Herren) SV Viktoria 08 (Herren) Kreis Lübeck Kreis Ostholstein

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige