VfL Wolfsburg Volkswagen Arena Stadion VfL Wolfsburg Volkswagen Arena Stadion ©
VfL Wolfsburg Volkswagen Arena Stadion

Die tägliche VfL-Meinung: Gut ist das alles nicht

Eine Kollektivstrafe, so wie sie jetzt gegen die Dortmunder Fans ausgesprochen wurde, ist immer ein Zeichen von Schwäche: Weil man nicht in der Lage ist, die herauszufischen, die wirklich Schuld sind, bestraft man eben alle. Das Dumme: Den Idioten, die‘s verbockt haben, ist es wahrscheinlich egal.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Aber: Borussia Dortmund hat es sich in den letzten Jahren ein bisschen zu sehr in der „Wir-sind-die-Guten“-Rolle bequem gemacht und den Eindruck zugelassen, Fan-Probleme kleinzureden. Von daher ist die Sperrung der Süd – die ein Symbol für alles ist, was den BVB ausmacht, – vielleicht auch ein Signal gegen die Selbstgefälligkeit, die dieser an sich fantastische Klub immer wieder ausstrahlt.

So oder so: Gut ist das alles nicht, auch nicht aus Wolfsburger Sicht. Denn vielleicht mag der VfL unfreiwilliger Gewinner sein, weil dem Gastgeber am Samstag eine Menge Fan-Power fehlt. Aber Verlierer sind auf jeden Fall alle, die stimmungsvollen Fußball mögen.

Region/Wolfsburg-Gifhorn VfL Wolfsburg (Herren) Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige