Vor erster Pokalrunde Gleich neun Erstrundenpartien finden nicht im Stadion des Heimteams statt. © Bernd Thissen
Vor erster Pokalrunde

Diese acht Partien finden neben Eichede - Kaiserslautern auch nicht im Heimstadion statt

DFB Pokal kurios: Auch zwei größere Klubs sind betroffen - die Gründe sind teilweise skurril.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der SV Eichede trägt am Samstag um 15.30 Uhr sein DFB-Pokal-Erstrundenmatch gegen den stark favorisierten 1. FC Kaiserslautern vom legendären Betzenberg auf der Lübecker Lohmühle aus. Wenig verwunderlich, da das Ernst-Wagener-Stadion schlichtweg zu klein ist, man aber durch die Mehreinnahmen auch auf finanzielle Vorteile hofft. Doch die Partie Eichede - Lautern ist in diesem Pokaljahr beileibe kein Einzelfall. Klickt Euch rein und schaut, welche acht Teams sich aus welchen Gründen auch auf die Suche nach einem Ausweichstadion machen mussten.

TuS Koblenz (- Dyn. Dresden, Fr., 19.00) im 430 km entfernten Zwickau. Grund: Sanierungsarbeiten im Stadion Oberwerth. Aus Angst vor Dresdens Fans untersagte NRW die Austragung im gesamten Bundesland.

1. FC Rielasingen-Arlen (- Bor. Dortmund - Sa., 15.30) im 100 km entfernten Freiburg. Grund: Sportanlage an den Talwiesen (1500 Plätze) zu klein, 21000 der 22000 Tickets für die Partie im Schwarzwald-Stadion sind schon verkauft.

TuS Erndtebrück (- Eintr. Frankfurt, Sa., 15.30) im 30 km entfernten Siegen. Vom Pulverwaldstadion (2000 Plätze) ins Leimbachstadion (18500)

Leher TS (- 1. FC Köln, Sa., 15.30 Uhr) innerhalb Bremerhavens von der L.T.S. Arena (2000 Plätze) ins Nordseestadion (8500)

Würzburger K. (- W. Bremen, Sa., 20.45) im 110 km entfernten Offenbach. Wegen einer Anwohner-Klage dürfen in der Flyeralarm- Arena keine Spiele nach 19.30 Uhr angepfiffen werden.

SF Dorfmerkingen (- RB Leipzig, So., 15.30) im 20 km entfernten Aalen. Umzug von der Sportanlage Felsenstraße (5000 Plätze) in die Ostalb-Arena (14500)

SV Morlautern (- Greuther Fürth - So., 15.30) im 40 km entfernten Pirmasens. Spielen im heimischen Stadion Kieferberg (2000 Plätze) auf Kunstrasen, das ist im DFB-Pokal verboten.

FC Nöttingen (- VfL Bochum, So., 15.30) im Karlsruher Wildparkstadion (28762 Plätze). Panoramastadion zu klein (3800)

Region/Lübeck Kreis Lübeck Fussball DFB-Pokal SV Eichede 1. FC Kaiserslautern TuS Koblenz SG Dynamo Dresden Borussia Dortmund 1.FC Rielasingen-Arlen TuS Erndtebrück Eintracht Frankfurt Leher TS 1. FC Köln FC Würzburger Kickers SV Werder Bremen Sportfreunde Dorfmerkingen RasenBallsport Leipzig SV Morlautern SpVgg Greuther Fürth Fussball Bundesliga Fussball 2. Bundesliga 3. Liga Deutschland 3.Liga (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige