Wolff Fuss analysiert die Spieler von Deutschland und Italien im Direktvergleich. © dpa/imago/Sportbuzzer

Direktvergleich der Spieler von Wolff Fuss: Es steht schon 9:2 für Deutschland!

Vor dem Viertelfinale gegen Italien: Kultkommentator und Sportbuzzer-Kolumnist Wolff Fuss vergleicht die beiden Mannschaften – Position für Position.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Deutschland wird mit einer 4-2-3-1-Taktik spielen, die Italiener in ihrem 3-5-2. „Was die Italiener als Einheit auf den Platz bringen, ist spektakulär, sie leben von ihrem Teamgeist – das erinnert alles an die WM 2006. Was die Einzelspieler betrifft, müsste die deutsche Mannschaft Italien eigentlich total überlegen sein“, sagt Fuss.

„Es wird ein ganz zähes, schwieriges Ding gegen eine abgezockte, taktisch bockstarke Mannschaft. Wenn die Deutschen ihre Fähigkeiten auf den Platz bringen, müsste es zu schaffen sein. Wir gewinnen 2:1 nach Verlängerung.“

Den Vergleich gibt's in der Bildergalerie!

Wolff Fuss: Deutschlang gegen Italien - Der Vergleich!

Region/National

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE