schmidt Holsteins Innenverteidiger Dominik Schmidt konnte im Training nur eine leichte Laufeinheit absolvieren. © Paesler
schmidt

Dominik Schmidt absolviert nur eine Laufeinheit

Neuzugang Johannes van den Bergh steigt Dienstag ins Training der Störche ein

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Nur eine eingeschränkte, gut einstündige Trainingseinheit absolvierte Fußball-Zweitligist Holstein Kiel am Montag Vormittag. Der Grund: Acht Profis wurden zeitgleich zu einem Laktattest gebeten, darunter auch Neuzugang Johannes van den Bergh. Dadurch verzögerte sich das Trainingsdebüt des 30-jährigen Linksverteidigers, der nun am Dienstag ab 10 Uhr erstmals mit seinen neuen Kollegen vor den Ball treten wird. Dabei wird der 86-malige Bundesliga-Spieler auch gleich die Gratulations-Gepflogenheiten der Störche kennenlernen, denn Mittelfeldspieler Alexander Mühling wird am Dienstag 25 Jahre alt. In Ermangelung der vollen Kaderstärke ließ KSV-Coach Markus Anfang am Montag auf dem Kleinfeld schnelle Kurzpass-Passagen mit wechselweise höchstens oder mindestens zwei Ballkontakten üben. Außen vor blieb weiterhin Innenverteidiger Dominik Schmidt, dessen Rekonvaleszenz nach dem Muskelfaserriss im Hüftbeuger nur eine leichte Laufeinheit zuließ; sein Einsatz am Sonnabend gegen Kaiserslautern ist noch ungewiss. Auch Linksverteidiger Arne Sicker (Reha nach Pfeifferschem Drüsenfieber) und Mittelstürmer Ilir Azemi (Fußprellung) befinden sich noch in der Aufbauphase. Christopher Lenz fällt bekanntlich mit einem Muskelbündelriss im Adduktorenbereich bis zum Jahresende aus. Voll im „Saft“ stand hingegen Kenneth Kronholm, obwohl der Keeper am Freitag einen Schuss von KSV-Torwarttrainer Patrik Borger ins Gesicht bekommen und dabei eine leichte Gehirnerschütterung erlitten hatte. „Da kam das freie Wochenende im Zuge der Länderspielpause gerade recht“, sagte der 31-Jährige.

Region/Kiel Fussball 2. Bundesliga Holstein Kiel Dominik Schmidt (Holstein Kiel) Johannes van den Bergh (SpVgg Greuther Fürth)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige