Jubel beim DSC über den Sieg in Trebendorf USER-BEITRAG Jubel beim DSC über den Sieg in Trebendorf © Friedrich Städter
Jubel beim DSC über den Sieg in Trebendorf

Dresdner SC siegt im Abstiegskampf

Nach dem 3:0 in Trebendorf ist der DSC zum vierten Mal in Folge ungeschlagen und verschafft sich in der Tabelle etwas Luft.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Dresden. Mit einem 3:0 bei Fortuna Trebendorf hat der DSC im Abstiegskampf der Landesklasse Ost einen wichtigen Sieg gefeiert. Nach dem 7:2 im Hinspiel machten die Dresdner am Sonntag in der Lausitz die zehn Tore quasi perfekt.

Die offiziell 50 Zuschauer, davon rund 30 aus Dresden, sahen auf dem Trebendorfer Kunstrasenplatz ein sehr mäßiges Spiel. Beide Teams konnten bei Dauerregen und Kälte kein Fußballfeuerwerk entfachen. Stattdessen dominierten Kampf und oft auch Krampf. Dabei konnten die Gäste gleich ihre erste Chance nutzen. Nach 14 Minuten war Daniel Pfitzner nach einer Ecke im Nachschuss erfolgreich. Zwei Minuten später gab der Schiri wieder Ecke – dieses Mal abgepfiffen wegen Handspiels, Marco Britschka verwandelte sicher.

Big Points im Abstiegskampf: Der DSC gewinnt in Trebendorf mit 3:0

Erst danach kamen die Gastgeber besser ins Spiel, kamen jedoch bis zur Pause nur zu einer guten Chance. Felix da Silvas Kopfball konnte Max Ahnert jedoch halten. Auch nach der Pause war Trebendorf zunächst das bessere Team, ohne den DSC jedoch ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Lediglich bei einer Chance durch Turko musste Ahnert sein Können zeigen. Nach 60 Minuten ging den Trebendorfern dann langsam die Puste aus, der DSC kam nun immer öfter zu gefährlichen Kontern – und einen davon verwandelten die Dresdner. Adrian Herkt traf nach 79 Minuten zum 3:0 Endstand.

Mit dem Sieg rückt der DSC vorerst auf Tabellenplatz sieben, während Trebendorf nach der erneuten Niederlage nun Vorletzter ist.

Region/Dresden Dresdner SC SV Fortuna Trebendorf 1996 Dresdner SC 1898 (Herren) SV Fortuna Trebendorf 1996 (Herren) Landesklasse Sachsen Ost (Herren) SV Fortuna Trebendorf 1996-Dresdner SC 1898 (19/03/2017 16:00) ugccontent

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige