Bayern-Star James Rodriguez ist nicht fit, fliegt er trotzdem nach Kolumbien? Von wem würde er sich dort behandeln lassen? Bayern-Star James Rodriguez ist nicht fit, fliegt er trotzdem nach Kolumbien? Von wem würde er sich dort behandeln lassen? © Imago Montage
Bayern-Star James Rodriguez ist nicht fit, fliegt er trotzdem nach Kolumbien? Von wem würde er sich dort behandeln lassen?

Droht dem FC Bayern der erste große James-Rodriguez-Ärger?

James Rodriguez wechselte in der Sommerpause von Real Madrid zum FC Bayern München. Bisher konnte er kaum für den deutschen  Rekordmeister spielen, weil er verletzt war. Das Problem: Er könnte dennoch zur Nationalmannschaft Kolumbiens fliegen. 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Das könnte Ärger geben!

James Rodriguez, der neue Offensivstar des FC Bayern München, verletzte sich am ersten August – Muskelbündelriss im Oberschenkel. Erst seit einer Woche macht die Real-Leihe Einzeltraining. Dass der Kolumbianer am Samstag gegen Bremen spielt, ist ausgeschlossen. Und dennoch planen die Kolumbianer, James für die WM-Quali-Spiele gegen Venezuela (31.8.) und Brasilien (5.9.) zu nominieren.

Wie „Radio Caracol“ berichtet, war Nationaltrainer José Pekerman in München, traf sich mit Carlo Ancelotti und den Bayern-Ärzten.

Lesen Sie hier: Kommentar zur James-Verpflichtung

Angebliches Ergebnis: James darf kommende Woche nach Südamerika fliegen, soll dort von den Verbands-Ärzten vor Ort untersucht werden. Doch der FC Bayern will sich bisher noch nicht zu dem Thema äußern - besteht da etwa noch Diskussions-Bedarf?

Das große Problem des deutschen Rekordmeisters: In den Fifa-Regularien ist festgelegt, dass auch verletzte oder angeschlagene Spieler freigestellt werden müssen, um von den Ärzten der jeweiligen Nationalteams untersucht zu werden. Den Bayern sind also die Hände gebunden, wenn Kolumbien den Mittelfeld-Star anfordert.

Champions-League-Auslosung: Mögliche Gruppen für die Bundesligisten

Fussball Bundesliga Champions League James Rodriguez (Real Madrid)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige