14. April 2018 / 15:07 Uhr

Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel: Das sagen Spieler und Trainer

Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel: Das sagen Spieler und Trainer

Jochen Leimert
Dynamo Dresdens Torwart Marvin Schwäbe ist beim Gegentreffer machtlos.
Dynamo Dresdens Torwart Marvin Schwäbe ist beim Gegentreffer machtlos. © © Dennis Hetzschold
Anzeige

Dynamo Dresden verlor das Heimspiel gegen Holstein Kiel mit 0:4. Wir haben nach der Partie Reaktionen der Beteiligten gesammelt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Dresden. Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden blamiert sich mit einer 0:4-Niederlage im Heimspiel gegen Holstein Kiel. Für die Schwarz-Gelben geht somit der Kampf gegen den Abstieg weiter. Obwohl die Dresdner gut nach vorne spielten, blieben viele Chancen ungenutzt. Holstein Kiel hingegen agierte eiskalt und unglaublich effektiv.

DURCHKLICKEN: Stimmen zum Spiel gegen Kiel

Marco Hartmann, Dynamo-Kapitän: Natürlich machen wir uns das Spiel viel leichter, wenn wir gegen Kiel in Führung gehen. Das ist eine Mannschaft, die brutal konterstark ist. Eine Mannschaft, die die Räume, wenn sie sie hat, eiskalt ausspielt. Sie hat die Dinger mit jedem Schuss reingeknallt, was uns heute mal gar nicht gelungen ist. Man hat zwei Mannschaften gesehen, die gut Fußball gespielt haben, aber wir schießen die Dinger halt nicht rein. Zur Galerie
Marco Hartmann, Dynamo-Kapitän: Natürlich machen wir uns das Spiel viel leichter, wenn wir gegen Kiel in Führung gehen. Das ist eine Mannschaft, die brutal konterstark ist. Eine Mannschaft, die die Räume, wenn sie sie hat, eiskalt ausspielt. Sie hat die Dinger mit jedem Schuss reingeknallt, was uns heute mal gar nicht gelungen ist. Man hat zwei Mannschaften gesehen, die gut Fußball gespielt haben, aber wir schießen die Dinger halt nicht rein. ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt