Anton Heinrich von den Eilenburger A-Junioren (vorn) muss sich mit dem Bornaer Domenik David Kuhnitzsch auseinandersetzen. Anton Heinrich von den Eilenburger A-Junioren (vorn) muss sich mit dem Bornaer Domenik David Kuhnitzsch auseinandersetzen. © Thomas Jentzsch
Anton Heinrich von den Eilenburger A-Junioren (vorn) muss sich mit dem Bornaer Domenik David Kuhnitzsch auseinandersetzen.

Eilenburger A-Junioren kassieren überraschende Niederlage

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Teams der Region haben wenig Grund zur Freude

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Landesliga, A-Junioren: FC Eilenburg – Bornaer SV 1:2 (0:1)

Gegen das bisherige Schlusslicht haben die zuletzt so starken Eilenburger eine unerwartete Niederlage kassiert. Domenik David Kuhnitzsch brachte die Gäste schon nach acht Minuten in Führung. Daran änderte sich bis zur Pause nichts. Zu Beginn des zweiten Durchgangs schwächten sich die Hausherren dann mit einer Roten Karte selbst (53.). Und es kam noch dicker, als Marik Mäder auf 0:2 erhöhte (64.). Trotz der Unterzahl und des Zwei-Tore-Rückstands gaben die FCE-Talente aber nicht auf und Lukas Münch konnte verkürzen (72.). Der Ausgleichstreffer wollte der Mannschaft von Trainer Bela Virag aber nicht mehr gelingen. Am kommenden Sonntag sind die Eilenburger beim SSV Markranstädt zu Gast (Anstoß 10.30 Uhr) und sollten beim Tabellenvorletzten möglichst etwas Zählbares mitnehmen, um nicht in gefährliches Fahrwasser hinab zu gleiten.

Landesliga, B-Junioren: Budissa Bautzen – FC Eilenburg 2:0 (1:0)

Gegentore kurz vor und nach der Pause haben den Eilenburgern einen Punktgewinn verhagelt. In den letzten Atemzügen der ersten Halbzeit erzielte Niclas Rietschel das 1:0 (39.). Anfang des zweiten Durchgangs markierte Konrad Schneider bereits den 2:0-Endstand (50.). Der FCE bleibt damit Tabellenvorletzter und hat kommenden Sonnabend im letzten Spiel des Jahres ein echtes Brett vor der Brust. Dann nämlich sind die Jungs von Coach Benjamin Fraunholz bei Spitzenreiter Borea Dresden zu Gast.

Landesklasse, B-Junioren: SpG Krostitz/Löbnitz – Lok Leipzig II 0:7 (0:2)

Gegen den Tabellenzweiten setzte es eine empfindliche Niederlage: Dabei hielt die Spielgemeinschaft eine halbe Stunde lang das 0:0. Dann jedoch brachte ein Doppelschlag von Brian Olajide (33.) und Erik Exner (36.) die Gäste auf Siegkurs. In der zweiten Halbzeit brach es dann über die Gastgeber herein. Robin Marius Bauer (53.), Vincent Nierlich (61., 76.), Lorenz Reinschmied (66.) und Mika Drutschmann (69.) schraubten das Ergebnis in die Höhe. Nächste Woche beschließt die Kombination aus Krostitz und Löbnitz die Hinrunde mit dem Gastspiel bei der direkt vor ihr platzierten SpG Liebertwolkwitz/Grimma II (Sonnabend, 13 Uhr).

Landesklasse, C-Junioren: Bornaer SV – FC Eilenburg 1:1 (1:1)

Nach dem 2:0-Sieg im Nachholspiel gegen Lok Leipzig II (Tore Noah Held und Lennert Möbius) punkteten die Eilenburger auch in Borna. Dabei schoss Justin Brandl zunächst den BSV in Front (15.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Nils Tzeuschner das 1:1 (30.). Dabei blieb es bis zum Schluss. Am Sonntag geht es für die Jungs von der Mulde gegen Union Torgau (10.30 Uhr).

Landesklasse, D-Junioren: FC Eilenburg – Hartenfels Torgau 5:0 (1:0)

Dank des letztlich klaren Erfolges gegen Hartenfels sind die FCE-Steppkes auf Rang drei gestürmt. Allerdings sah es lange nicht nach einem hohen Sieg aus. Dem Führungstreffer von Kevin Mikolaizcyk in der 20. Minute folgten erst in der Schlussphase vier weitere Eilenburger Tore. Am Sonntag reist die Mannschaft zum Siebten, zum SSV Markranstädt (10.30 Uhr).

Die Partie zwischen Concordia Schenkenberg und Lok Leipzig II wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

Region/Leipzig ezimport Kreis Nordsachsen A-Junioren Landesliga Sachsen B-Junioren Landesliga Sachsen C-Junioren Landesklasse Sachsen Nord D-Junioren Landesklasse Sachsen Nord FC Eilenburg FC Eilenburg (A-Junioren) FC Eilenburg (B-Junioren) FC Eilenburg (C-Junioren) FC Eilenburg (D-Junioren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige