Einlaufkinder Hannover 96_Archiv AOK Einlaufkinder Hannover 96_Archiv AOK ©
Einlaufkinder Hannover 96_Archiv AOK

Einlaufkinder für 96 gesucht

AOK spendiert Fußball-Erlebnispaket

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Für Geld kann man fast alles kaufen. Aber nur fast. Die AOK lobt jetzt einen tollen Gewinn für Kinder aus, der nicht zu bezahlen ist und unvergessen bleibt: Hand in Hand mit den Fußballstars bei einem Bundesligaspiel in die Arena einzulaufen!

Gesucht werden elf Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 10 Jahren. Der fußballbegeisterte Nachwuchs wird die Mannschaft von Hannover 96 bei der Partie gegen Borussia Mönchengladbach im Februar 2018 auf das Spielfeld begleiten. Vor dem Ereignis dürfen die Kinder auf der Trainerbank von Chefcoach Andre Breitenreiter Platz nehmen, den Spielern beim Aufwärmen zuschauen und mit Maskottchen Eddi knuddeln. T-Shirt, Hose und Stutzen werden kostenfrei gestellt. Pro Gewinnerkind spendiert die AOK außerdem ein exklusives Fußball-Erlebnispaket mit zwei zusätzlichen Freikarten für die Eltern sowie einer kosten-losen Stadionführung.

Bewerbungen der Eltern werden ausschließlich online unter einlaufkinder.aok.de entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Gewinner-Kinder für die Spieler-Eskorte werden unter allen Einsendungen ausgelost und schriftlich informiert. Teilnahmeschluss ist am 31. Dezember 2017.

Region/Göttingen-Eichsfeld

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige