dc5a-6tlob1r8cd112ay86lx7_original Jaroslaw Lindner hier im Pokalspiel gegen Borussia Dortmund. Moritz Leitner (li.), jetzt FC Augsburg und Jakub Blaszczykowski (re.), jetzt VfL Wolfsburg, können ihn nicht stoppen. © Imago
dc5a-6tlob1r8cd112ay86lx7_original

Einmal Holstein Kiel - immer Holstein Kiel ?

Ex-Spieler: Jaroslaw Lindners Erinnerungen

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Einmal Holstein Kiel, immer Holstein Kiel? Fast scheint es so. Zwar trägt Fußball-Profi Jaroslaw  Lindner mittlerweile das Trikot des Drittliga-Konkurrenten Sportfreunde Lotte, doch die Erinnerungen an die fünf Jahre im Nest der Störche von 2010 bis 2015 (112 Spiele/33 Tore) scheinen beim 28-Jährigen tief verankert. So beschrieb der dribbelstarke Offensivakteur seine Gefühle nach dem 2:0-Erfolg am Mittwoch im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen 1860 München, zu dem er mit seinem Treffer zur 1:0-Führung maßgeblichen Anteil hatte, mit „tiefer Genugtuung“, späte Rache an den bayrischen Löwen geübt zu haben. Gemeint war die Last-Minute-Niederlage der Kieler in der Zweitliga-Relegation am 2. Juni 2015.

dc5a-6krv2vgb10lq0prpn7a_original Holstein Kiel Relegation gegen 1860 München li.: Jaroslaw Lindner gegen Christopher Schindler © pae

Und jetzt das Pokal-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund. „Alle fünf Jahre wieder“, könnte Lindner sagen. Denn am 7. Februar 2012 war dem Deutsch-Pole als Stammkraft der KSV Holstein ebenfalls sensationell  der Einzug in die Runde der letzten acht Teams im nationalen Cup-Wettbewerb gelungen. Gegner damals wie jetzt am 28. Februar 2017: Borussia Dortmund. Einzig das Ergebnis des ersten Duells mit den Westfalen gilt es für Lindner und Co. zu verbessern. Die Störche unterlagen den Westfalen mit 0:4.

Region/Kiel Holstein Kiel (Herren) Sportfreunde Lotte (Herren) Borussia Dortmund (Herren) TSV 1860 München (Herren) Jaroslaw Lindner (Sportfreunde Lotte)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige