05. Juli 2018 / 15:23 Uhr

Eintracht Braunschweig startet mit Heimspiel: Das ist der neue Spielplan der Löwen

Eintracht Braunschweig startet mit Heimspiel: Das ist der neue Spielplan der Löwen

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Eintracht Braunschweig trifft zuerst auf den Karlsruher SC.
Eintracht Braunschweig trifft zuerst auf den Karlsruher SC. © Getty Images
Anzeige

Der Spielplan der 3. Liga wurde veröffentlicht. Darin sind allerdings nur die Spieltage enthalten, die genauen Termine noch nicht. Fest steht aber: Eintracht Braunschweig startet mit einem Heimspiel.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

In der ersten Partie der 3. Liga von Absteiger Eintracht Braunschweig geht es gegen den Karlsruher SC - und das im eigenen Eintracht-Stadion. Die Freude über den ersten Spieltag in der heimischen Arena ist groß. "Es ist sehr schön, dass wir zum Auftakt ein Heimspiel haben und unsere neue Mannschaft direkt vor der sensationellen Kulisse bei uns im Stadion in die neue Saison starten kann. Die Vorfreude darauf ist bei uns allen jetzt schon riesig", sagt Marc Arnold, Sportlicher Leiter der Löwen. Außerdem schätzt er den KSC als direkten Gegner um den Aufstieg ein. "Wir freuen uns auf die vor uns liegende Spielzeit."

​"Vorfreude ist extrem groß"

Auch der neue Eintracht-Trainer Henrik Pedersen ist gespannt: "Es ist natürlich umso schöner, dass wir dann auch noch vor unseren eigenen Fans auflaufen dürfen und mit Karlsruhe direkt zu Beginn einen starken Gegner haben. Meine und unsere Vorfreude ist extrem groß." Das ist der Spielplan von Eintracht Braunschweig.

nic

Das ist der Spielplan von Eintracht Braunschweig:

Zur Galerie
Anzeige
Mehr zu Eintracht Braunschweig
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt