Da war er noch trocken: Chemie-Coach Dietmar Demuth. Da war er noch trocken: Chemie-Coach Dietmar Demuth. © Christian Modla
Da war er noch trocken: Chemie-Coach Dietmar Demuth.

Eklat vor der Derby-Pressekonferenz: Chemie-Coach Demuth mit Bier übergossen

Die Rivalität zwischen den Fanblöcken setzte sich auch nach dem Ende des Derbys zwischen dem 1. FC Lok Leipzig und der BSG Chemie fort.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Nach einem intensiven Duell auf dem Rasen und teilweise unschönem Schlagabtausch der Fanblöcke ging es nach dem Derby zwischen dem 1. FC Lok Leipzig und der BSG Chemie noch auf anderer Ebene weiter. Der Coach der Leutzscher wurde kurz vor Beginn der Pressekonferenz von einem Lok-Anhänger mit Bier übergosssen. Dietmar Demuth verließ daraufhin den Raum, wollte gar nicht mehr am Gespräch mit den Medienvertretern teilnehmen. Mehrere Personen redeten auf ihn ein, versuchten zu beruhigen. Verantwortliche des Gastgebers eilten ebenfalls hinzu, entschuldigten sich mehrfach. Der Trainer kehrte schließlich auf's Podium zurück.

DURCHKLICKEN: Bilder vom Stadtderby

Gegessen war die Sache für Demuth damit allerdings nicht. "So etwas ist mir in meiner gesamten Laufbahn noch nicht passiert", schimpfte er. Zurückgekehrt sei er lediglich, weil er die ohnehin aufgeheizte Stimmung nicht noch mehr habe hochpuschen wollen.

Bereits vor der Partie stand Dietmar Demuth unter Strom. Der Grund: die unglaubliche Buspanne, verursacht durch einen Fehler der Polizei. Die hatte den Teambus versehentlich zum Gästeblock geleitet. Von dort ging es eine halbe Stunde lang nicht weiter. Der Trainer und seine Spieler stiegen schließlich aus, legten den Rest des Weges zu Fuß zurück und verloren wertvolle Vorbereitungszeit. "Von der Organisation her eine glatte sechs, amateurhaft", äußerte Demuth gegenüber dem MDR.

Demuth kritisiert Derby-Orga

Schon vor dem Derby äußerte sich BSG-Trainer Dietmar Demuth kritisch zur Organisation rund ums Derby. BSG Chemie Leipzig | 1. FC Lokomotive Leipzig

Posted by Sport im Osten on Mittwoch, 22. November 2017
Region/Leipzig BSG Chemie Leipzig BSG Chemie Leipzig (Herren) 1. FC Lokomotive Leipzig 1. FC Lokomotive Leipzig (Herren) Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige