©

Es geht um den Guppensieg

Am heutigen Freitag um 19:00 Uhr treffen der TSV Etelsen und der FSV Langwedel/Völkersen beim Schlosspark-Cup aufeinander. Für Spannung ist also gesorgt, denn beide Mannschaften können noch Gruppensieger werden.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Während die Gruppe 1 mit dem TB Uphusen schon den Finalteilnehmer ermittelt hat (der FC Verden spielt um Platz 3), geht es heute in Gruppe 2 um die Wurst. Im letzten Gruppenspiel spielen der TSV Etelsen und der FSV Langwedel/Völkersen den Gruppensieger aus.

Nachdem der Bezirksligist um den herausragenden Daniel Throl im ersten Spiel den TV Oyten mit 4:1 deutlich die Grenzen aufgezeigt hat, reichte es gestern für den TSV Etelsen gegen den gleichen Gegner nur zu einem mageren 1:1. Damit ist die Ausgangslage klar:

Langwedel/Völkersen würde ein Unentschieden zum Gruppensieg reichen, während der Gastgeber das Spiel unbedingt gewinnen muss. Es dürfte heute um 19:00 Uhr also hoch hergehen zwischen beiden Mannschaften.

FSV Langwedel-Völkersen TSV Etelsen Landesliga Bezirk Lüneburg (Herren) Bezirksliga Bezirk Lüneburg 3 (Herren) Region/Bremen FSV Langwedel-Völkersen (Herren) TSV Etelsen (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE