Von links: Abteilungsleiter Andreas Hötschkes, Coach Eckerhard Pasch, Spieler Sebastian Pelzer und Vorstandsmitglied Mike Frahm. Von links: Abteilungsleiter Andreas Hötschkes, Coach Eckerhard Pasch, Spieler Sebastian Pelzer und Vorstandsmitglied Mike Frahm. © SV Warnemünde Fußball
Von links: Abteilungsleiter Andreas Hötschkes, Coach Eckerhard Pasch, Spieler Sebastian Pelzer und Vorstandsmitglied Mike Frahm.

Ex-Hansa-Kapitän Sebastian Pelzer schließt sich Landesligst SV Warnemünde an

Der ehemalige Profi hält sich beim Siebtligisten fit und könnte bald sogar zu Einsätzen kommen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Namenhafte Verstärkung für den SV Warnemünde. Der Fußball-Landesligist hat auf seiner Facebook-Seite bekanntgegeben, dass Ex-Hansa-Profi Sebastian Pelzer ab sofort zum Kader gehört. Der 36-Jährige wurde gestern Abend offiziell vorgestellt.

Pelzer kommt mit der Empfehlung von 130 Zweitliga- und 105 Drittliga-Einsätzen. Für den FC Hansa Rostock (Juli 2010 bis Juni 2015) stand er in 121 Pflichtspielen auf dem Platz, führte die Kogge mehr als vier Jahre lang als Kapitän auf das Feld. Höhepunkt in seiner Zeit beim FCH war der Aufstieg in die 2. Bundesliga im Jahr 2011. Weitere Stationen das Routiniers waren Dynamo Dresden, der 1. FC Saarbrücken, Eintracht Trier und Rot-Weiß Ahlen, im Ausland war er für die Blackburn Rovers (England) aktiv.

Sein letztes Pflichtspiel machte Pelzer für den FC Hansa am 27. September 2014. Seitdem konnte er verletzungsbedingt keine Partie mehr bestreiten. "Zunächst geht es darum, dass ich mich fit halte und nach dem Profigeschäft vernünftig abtrainiere", betont Pelzer, der in der Vergangenheit schon bei der einen oder anderen Trainingseinheit dabei war.

Eckerhard Pasch, seit der Winterpause Trainer beim SV Warnemünde, freut sich über den prominenten Zugang: "Das ist eine tolle Sache, da er mit seiner Erfahrung natürlich eine absolute Bereicherung für uns ist und unsere vielen jungen Spieler ganz sicher auch von ihm lernen können."

Sebastian Pelzer (r.) war über vier Jahre lang Kapitän des FC Hansa. © imago/pp

Die Warnemünder sind in der Landesliga Nord (7. Liga) derzeit das Team der Stunde, feierten zuletzt acht Siege in Folge. Dadurch mischen die Kicker aus dem Ostseebad noch im Aufstiegsrennen mit. Dass Pelzer im Endspurt noch mithelfen könnte, hält Coach Pasch nicht für unwahrscheinlich: "Ich denke, er könnte sogar noch die eine oder andere Einsatzminute in dieser Saison bekommen."

Morgen (13.45 Uhr) ist der SVW beim Doberaner FC zu Gast.

SV Warnemünde Fußball (Herren) SV Warnemünde Fußball Landesliga Mecklenb.-Vorpom. Mecklenburg-Vorpommern Nord Herren Region/Mecklenburg Vorpommern Kreis Warnow

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige