05. Juli 2017 / 12:50 Uhr

Ex-Leipziger Watzka als Eurofighter in Niederkorn

Ex-Leipziger Watzka als Eurofighter in Niederkorn

dpa
Maximilian Watzka im Trikot des FC Sachsen
Maximilian Watzka im Trikot des FC Sachsen © Hendrik Schmidt
Anzeige

Die Glasgow Rangers scheiden beim Luxemburgischen FC Progrès Niederkorn (mit Maximilian Watzka im Mittelfeld) aus der Europa League aus.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Niederkorn (dpa). Die Glasgow Rangers haben sich mit einer Riesenblamage aus der Europa League verabschiedet. Der 54-malige schottische Meister scheiterte am Dienstag bereits in der ersten Qualifikationsrunde am luxemburgischen Amateur-Club Pogrès Niederkorn. Die Rangers hatten das Hinspiel mit 1:0 für sich entschieden, im Rückspiel erlebten sie beim Underdog ein 0:2-Debakel. Glasgow war erstmals seit sechs Jahren wieder international dabei.

Nach Insolvenz und Zwangsabstieg 2012 in die 4. Liga hatte der Rekordchampion in der abgelaufenen Comeback-Saison in der schottischen Premier League Platz drei belegt. Niederkorn hatte in seinen bisherigen 13 Europapokal-Spielen - inklusive des Hinspiels in Schottland - nur ein Tor erzielt. Die letzte Meisterschaft gewann der Club 1981.

Auf Seiten der Luxemburger tauchte mit Maximilian Watzka (Nummer 16) ein ehemaliger Leipziger auf. Der Mittelfeldspieler stammte aus dem Nachwuchs des VfB Leipzig, spielte anschließend drei Jahre beim Stadtrivalen FC Sachsen und folgte seinem damaligen Trainer Wolfgang Frank zu Kickers Offenbach in die zweite Bundesliga. In dieser Spielklasse absolvierte Watzka 13 Begegnungen. Dann wechselte er weiter zum 1. FC Magdeburg, RB Leipzig, Eintracht Trier, Viktoria Berlin und schließlich im Winter 2017 zu „Fortschritt“ Niederkorn. Watzka wirkte in den beiden Spielen gegen die Glasgow Rangers über die volle Spielzeit mit. Das Weiterkommen gegen den ehemaligen Europapokalsieger zählt sicherlich zu den Highlights seiner sportlichen Laufbahn.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt