12. Juli 2018 / 18:44 Uhr

Lust auf Leichtathletik! EM in Berlin mit Vorverkaufsrekord

Lust auf Leichtathletik! EM in Berlin mit Vorverkaufsrekord

Manuel Becker
Twitter-Profil
Robert Harting und Gina Lückenkemper gehören zu den Stars der deutschen Heim-EM.
Robert Harting und Gina Lückenkemper gehören zu den Stars der deutschen Heim-EM. © imago
Anzeige

250.000 Tickets wurden für das Leichtathletik-Event bereits abgesetzt. Der Cheforganisator spricht von einem „Signal für die ganze Sportart“, das von der Europameisterschaft ausgehen soll.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Knapp vier Wochen vor Beginn der Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin sind bereits 250 000 Tickets verkauft. „Das ist eine Zahl, die bei Europameisterschaften im Vorverkauf noch nie da gewesen ist“, sagte Frank Kowalski, Geschäftsführer der Leichtathletik-EM-GmbH, am Donnerstag im Gespräch mit dem SPORTBUZZER. Schon jetzt sei das Berliner Olympiastadion etwa am Sonnabend zu 80 Prozent ausgelastet. Kowalski ist daher zuversichtlich: „Wir werden am Wochenende ein ausverkauftes Stadion erleben.“ Er hofft, dass in den kommenden Wochen mehr als 300 000 Tickets verkauft werden. Mit 309 000 Karten sei die schwarze Null erreicht.

Die Erwartungen an das Heimevent, das vom 7. bis 12. August im Berliner Olympiastadion ausgetragen wird, seien groß: „Die Europameisterschaft ist unser Fenster für die Leichtathletik. Das soll ein Signal für die ganze Sportart werden“, sagt Kowalski, der auch berichtet, dass sich bereits 42 TV-Stationen angemeldet hätten.

Am Breitscheidplatz wird ein Stadion gebaut

Am Berliner Breitscheidplatz wird für die EM ein kleines Stadion für 4000 Zuschauer aufgebaut. Dort wird es neben Siegerehrungen und Public Viewing am Abend auch Musik, Interviews und Lichtshows geben. Die Abend-Session wird dabei von TV-Moderator Cherno Jobatey begleitet. Bereits am Montagabend findet zudem an der Gedächtniskirche im Zentrum Berlins die Qualifikation im Kugelstoßen statt. Die ersten Finals sind am Dienstag.

Die 50 größten Sportler der Geschichte

Usain Bolt, Diego Maradona oder doch Roger Federer? Wer ist der größte Sportler der Geschichte? Zur Galerie
Usain Bolt, Diego Maradona oder doch Roger Federer? Wer ist der größte Sportler der Geschichte? ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt