Auf der Stadionleinwand wurde den Zuschauern mitgeteilt, dass es einen Anschlag auf den BVB-Bus gab. Auf der Stadionleinwand wurde den Zuschauern mitgeteilt, dass es einen Anschlag auf den BVB-Bus gab. ©
Auf der Stadionleinwand wurde den Zuschauern mitgeteilt, dass es einen Anschlag auf den BVB-Bus gab.

Liveticker: Anschlag vor Dortmund-Spiel! Explosion am Mannschaftsbus

Vor dem Champions-League-Duell gegen den AS Monaco wurde auf dem Weg zum Signal Iduna Park eine Person verletzt - dabei handelt es sich um Marc Bartra.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Schock vor dem Champions-League-Viertelfinale! Bei der Anfahrt des Busses von Borussia Dortmund in den Signal Iduna Park hat es im Dortmunder Stadtteil Höchsten eine Explosion gegeben. Drei Sprengsätze sind offenbar am Bus des BVB detoniert.

Was wir bis jetzt wissen?

  • Ein Anschlag ereignete sich vor dem Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem AS Monaco

  • Drei Bomben sollen am Bus explodiert sein ​

  • Das Spiel wurde abgesagt und auf morgen verlegt

  • Mannschaft von Borussia Dortmund angeblich in Sicherheit

Knapp zehn Kilometer vom Stadion entfernt hat es auf der Wittbräucker Straße in unmittelbarer Nähe des Mannschaftsbusses eine Explosion gegeben. Dabei wurden mehrere Scheiben des Busses zerstört.

75 Minuten bis kick off....

Geplaatst door Offizielle Homepage Wolff- Christoph Fuss op dinsdag 11 april 2017
Borussia Dortmund (Herren) AS Monaco FC (Herren) Champions League

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige