Im Stade Vélodrome werden heute Abend rund 15.000 deutsche Fans erwartet. © Christian Charisius

Fans bereiten sich auf EM-Halbfinale vor

Vor dem EM-Halbfinale zwischen Frankreich und Deutschland in Marseille bereiten sich die Fans beider Mannschaften auf die Begegnung am Donnerstagabend vor.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Fan-Botschaft des Deutschen Fußball-Bundes hat dafür ihren Stand direkt am alten Hafen der Mittelmeerstadt aufgebaut.

Im Stadion werde mit 15 000 Anhängern aus Deutschland gerechnet, sagte Gerd Wagner von der Fan-Botschaft am Donnerstag. Zusätzlich dürften bis zu 4000 Fans in der Stadt sein.

Die Stimmung zwischen den Fans wurde als noch sehr zurückhaltend, aber ebenso friedlich beschrieben. Mit Blick auf Hooligans seien "noch keine relevanten Gruppen" in der Stadt aufgefallen. Für den späten Nachmittag ist erneut ein Fan-Marsch der Anhänger von der Fanmeile in Marseille zum Stade Vélodrome geplant.

Auch Anhänger des französisches Teams fiebern der Begegnung entgegen. Während einer Sondersendung von Europe 1 aus Marseille berichtete ein Hörer von einem geplanten privaten Fußballfest. "Es gibt kein Bier, das ist zu deutsch", scherzte der Fan. "Dann halt Champagner", konterte der Moderator.

Neben breiter Sympathie für "les Bleus" wurden auch Zweifel laut an der Unterstützung der Landsleute für die französische Mannschaft. "Wir müssen die Deutschen mal fragen, wie sie ein ganzen Volk hinter sich bekommen - während wir in Frankreich leider nur Miesepeter haben", kommentierte Fabrice Lagrue bei iTélé. Ein anderer Zuschauer ergänzte: "Frankreich hat Zuschauer, Deutschland Unterstützer - das ist der Unterschied."

Region/National

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE