10. Januar 2018 / 21:16 Uhr

FC Anker Wismar verliert ersten Test

FC Anker Wismar verliert ersten Test

Johannes Weber
Kevin Mbengani traf für den FC Anker Wismar zum zwischenzeitlichen 2:3.
Kevin Mbengani traf für den FC Anker Wismar zum zwischenzeitlichen 2:3. © Johannes Weber
Anzeige

Oberligist unterliegt beim VfB Lübeck mit 3:4.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der FC Anker Wismar hat sein erstes Testspiel in der Wintervorbereitung verloren. Die Hafenstädter unterlagen beim Regionalligisten VfB Lübeck mit 3:4 (0:2). Nachdem der Oberligist in der ersten Hälfte noch einige Probleme hatte, lieferten die Wismarer dem Favoriten im zweiten Abschnitt einen torreichen Test.

Die Lübecker, bei denen die Ex-Schönberger Daniel Halke, Leon Dippert und Joshua Gebissa in der Startelf standen, führten zur Pause mit 2:0. Mit Beginn des zweiten Abschnitts verkürzte Sebastian Schiewe für Anker nach einem Freistoß. Der VfB stellte wenig später den alten Abstand wieder her, ehe Kevin Mbengani den erneuten Anschlusstreffer für Wismar erzielte - 2:3.

Mehr zum FC Anker Wismar

In der Schlussphase zogen die Lübecker mit 4:2 davon. Wismars Marco Bode sorgte mit seinem Treffer nur noch für Ergebniskosmetik - 4:3-Endstand. Für FC Anker geht's am kommenden Sonnabend mit dem eigenen Hallenmasters weiter, dass die Mecklenburger mit Stadtkontrahent PSV Wismar ausrichten.

FC Anker Wismar: Kosiorek - Vierling (68. Maachou), Bode, Unversucht, Rodrigues (46. Rath) - Ney (46. Ostrowitzki), Wahab - Abdulai (68. Ottenbreit), Mbengani, Weisenborn (68. Plawan) - Haufe (46. Schiewe).
Tore: 1:0 Dippert (5.), 2:0 Queckenstedt (14.), 2:1 Schiewe (48.), 3:1 Dippert (55.), 3:2 Mbengani (59.), 4:2 Noel (73.), 4:3 Bode (80.).

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt