10. Februar 2019 / 23:09 Uhr

Ter Stegen rettet Barcelona Remis gegen Bilbao - Polster auf Real Madrid schrumpft

Ter Stegen rettet Barcelona Remis gegen Bilbao - Polster auf Real Madrid schrumpft

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Marc-André ter Stegen rettete dem FC Barcelona ein Remis gegen Bilbao.
Marc-André ter Stegen rettete dem FC Barcelona ein Remis gegen Bilbao. © imago/AFLOSPORT
Anzeige

Der FC Barcelona kann sich bei Marc-André ter Stegen bedanken: Dank starker Paraden des deutschen Nationalkeepers rettet Barca ein Remis gegen Athletic Bilbao.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Spaniens Tabellenführer FC Barcelona ist am Sonntagabend bei Athletic Bilbao nicht über ein 0:0 hinaus gekommen. Die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde, der am Tag zuvor seinen 55. Geburtstag gefeiert hatte, hat damit nur noch sechs Punkte Vorsprung auf Verfolger Real Madrid. Die Königlichen hatten zuvor das Stadtduell gegen Atletico mit 3:1 gewonnen. Bei Barca brillierte der deutsche Keeper Marc-André ter Stegen mit starken Paraden.

Mehr zu Marc-André ter Stegen

Die letzten Sekunden der Partie spielten die Katalanen in Überzahl, nachdem Oscar de Marcos wegen eines Handspiels Gelb-Rot gesehen hatte. Barcelona hatte mit 67 Prozent Ballbesitz deutlich mehr Spielanteile, kreierte vor 47.557 Zuschauern aber zu wenige gefährliche Situationen.

Der FC Barcelona bedankte sich via Twitter bei seinem Keeper ter Stegen. Bei einer Umfrage nach dem Spiel, wer "Man of the Match" werden soll, ließen die Katalanen ihren Fans keine Wahl.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt