21. September 2018 / 19:26 Uhr

FC Bayern bei "All or Nothing" - Spektakulärer Deal mit Amazon?

FC Bayern bei "All or Nothing" - Spektakulärer Deal mit Amazon?

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Der FC Bayern München um Thomas Müller und Thiago bald bei Amazon? Gut möglich, weil der FC Liverpool offenbar abgesagt hat.
Der FC Bayern München um Thomas Müller und Thiago bald bei Amazon? Gut möglich, weil der FC Liverpool offenbar abgesagt hat. © imago/kolbert-press
Anzeige

Das wäre ein Traum für viele Fans des FC Bayern München: Amazon Prime könnte bald eine große Dokumentation über den FC Bayern München ausstrahlen - auch, weil der FC Liverpool eine Anfrage abgelehnt haben soll.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Was passiert hinter den Kulissen des FC Bayern München? Vom Training bis zu Kabinenansprachen: Bald könnte es zu spektakulären Bildern für alle FCB-Fans kommen - wenn ein Deal mit US-Riese Amazon zustande kommt. Wie die englische Zeitung Daily Mail berichtet, hatte Amazon Interesse an einer Fortsetzung der Dokumentations-Reihe "All or Nothing" mit dem FC Liverpool. Doch Trainer Jürgen Klopp soll das Angebot abgelehnt haben. Er sei zu besorgt gewesen, dass sich die Mannschaft vor den Kameras verändern würde - und dadurch die Team-Chemie leidet. Dem Bericht zufolge könnte der FC Bayern einspringen.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner - und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Daniel Pranjic, Massimo Oddo, Jens Jeremies: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner - und was sie jetzt machen. ©
Anzeige

Denn Amazon will an seiner Doku-Serie festhalten: Erst vor wenigen Woche wurde "All or Nothing" mit Manchester City auf Amazon Prime veröffentlicht. In der Dokumentation wird die Entwicklung des englischen Meisters von Trainer Pep Guadriola gezeigt. Dafür wurde das komplette Team mit Kameras über die Saison begleitet. Also in etwa wie bei der WM-2006-Doku "Deutschland - Ein Sommermärchen" - nur eben über eine deutlich längere Zeitspanne.

Müller statt Salah: FC Bayern wohl Amazon-Favorit

Thomas Müller statt Mohamed Salah? Niko Kovac statt Jürgen Klopp? Da sich wohl kein weiterer Klub aus der Premier League findet, sollen nun Gespräche mit dem FC Bayern aufgenommen werden. Ob, und wann die Dreharbeiten frühestens aufgenommen werden können, ist noch nicht klar.

Amazons "All or Nothing" orientiert sich in der Machart an den "Hard Knocks"-Dokumentationen des US-Senders HBO - bei der NFL-Teams über längere Zeit begleitet werden.


Hier abstimmen: Soll der FC Bayern in einer Weltliga spielen?


Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt