05. Oktober 2018 / 06:10 Uhr

Lockt Bayern den neuen Lewandowski? So tickt Shootingstar Krzysztof Piatek 

Lockt Bayern den neuen Lewandowski? So tickt Shootingstar Krzysztof Piatek 

René Wenzel
Koray Günter (links) jubelt mit Krzysztof Piatek. Kann man den Torjäger schon jetzt mit Robert Lewandowski vergleichen?
Koray Günter (links) jubelt mit Krzysztof Piatek. Kann man den Torjäger schon jetzt mit Robert Lewandowski vergleichen? © Alberto Olmi/dpa/Montage
Anzeige

Der FC Bayern will seinen Kader zur kommenden Saison verjüngen. Ein Name, der dabei immer häufiger fällt, ist der von Stürmer Krzysztof Piatek. Der SPORTBUZZER hat sich beim FC Genua umgehört und den Zimmerkollegen des Polen gefragt, wie stark der Torjäger wirklich ist.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Acht Tore in sechs Liga-Spielen - so einen guten Start hat seit 69 Jahren kein Debütant in der Serie A hingelegt. Krzysztof Piatek erobert Italien derzeit im Sturm. Der vor der Saison eher nur Insidern bekannte Pole ist plötzlich in aller Munde. Lobeshymnen in den Zeitungen, verbales Schulterklopfen von Experten, Scouts von Top-Klubs auf der Tribüne. Man ist sich einig: Dieser Piatek - das ist einer! Sogar einer wie Robert Lewandowski? Der Vergleich liegt nah. Gleiches Heimatland, gleiche Position, gleiche Spielanlage.

Die Bayern sollen schon da gewesen sein, um den 23-Jährigen bei seinen Heldentaten zu bestaunen. Borussia Dortmund auch. Und Juventus Turin hat es eh nicht weit. Doch wie gut ist Piatek wirklich? Der SPORTBUZZER hat jemanden gefragt, der es wissen muss. Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Koray Günter ist auf Auswärtsreisen Zimmerkollege des Shootingstars. Also, Herr Günter: Ist Piatek gut genug für den FC Bayern? Würde er mittelfristig als neuer Lewandowski taugen?

Mehr vom SPORTBUZZER

„Er hat sehr ähnliche Qualitäten. Krzysztof ist im Strafraum unheimlich stark und kommt immer schnell zum Abschluss. Solche Stürmertypen gibt es nicht mehr oft“, sagt der 24-Jährige, der wie Piatek seit dieser Saison für den FC Genau spielt. Günter stieß von Galatasaray Istanbul zu den Italienern, Piatek kam mit der Empfehlung von 21 Toren aus der polnischen Liga von Cracovia Krakau.

Die Top-100-Spieler in FIFA 19

Unter anderem gehört DFB-Star Marco Reus zu den Top 100 Spielern in FIFA 19. Welche Spieler es noch unter die besten geschafft haben und welche Werte ihr FUT-Karten haben, zeigt der SPORTBUZZER in der Galerie - klickt euch durch! Zur Galerie
Unter anderem gehört DFB-Star Marco Reus zu den Top 100 Spielern in FIFA 19. Welche Spieler es noch unter die besten geschafft haben und welche Werte ihr FUT-Karten haben, zeigt der SPORTBUZZER in der Galerie - klickt euch durch! ©
Anzeige

Günter: „Ich habe ihm schon häufig gesagt, dass er einfach nur so weitermachen muss. Er erinnert mich sehr an Robert.“ Der Abwehrspieler ist für diesen Vergleich ein echter Experte. Von 2012 bis 2014 spielte er für Borussia Dortmund - in einem Team mit Lewandowski, den es dann zum FC Bayern zog. Dorthin könnte es auch Piatek ziehen. Ein Szenario, das sich Günter noch nicht ausmalen möchte: „Ich bin froh, dass Krzysztof bei uns ist. Er ist auch neben dem Platz ein super Typ.“

Hier abstimmen: Wird Piatek so gut wie Lewandowski?

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt