19. Mai 2018 / 14:45 Uhr

Spieler mit Aufstiegs-Erfahrung: FC Eldagsen verstärkt sich mit Jan Pinkerneil

Spieler mit Aufstiegs-Erfahrung: FC Eldagsen verstärkt sich mit Jan Pinkerneil

Janosch Lübke
Völksens Jan Pinkerneil schnürt in der kommenden Saison für Eldagsen seine Schuhe (Archivbild).
Völksens Jan Pinkerneil schnürt in der kommenden Saison für Eldagsen seine Schuhe (Archivbild). © Zehrfeld
Anzeige

Der FC Eldagsen feilt weiter am Kader für die kommende Saison. Jan Pinkerneil wird die Senfstädter verstärken. Der Mittelfeldspieler kommt vom SC Völksen und spielte schon in der Jugend für Eldagsen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der FC Eldagsen hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentiert. Jan Pinkerneil, im zentralen Mittelfeld zuhause, kommt in die Senfstadt. Für den 24-Jährigen ist es eine Rückkehr: Schon im Jugendbereich war er für den FCE aktiv. Zuletzt aktiv war Pinkerneil beim SC Völksen, wo er in den letzten Jahren gleich zwei Aufstiege feiern konnte.

Das sind die Trainerwechsel der laufenden Saison in Hannovers Amateurfußball:

Zur Galerie
Anzeige

​"Trauen ihm den Schritt in erste Herren zu"

„Ich freue mich auf die sportliche Herausforderung und die Möglichkeit, mich nach den tollen und erfolgreichen Jahren in Völksen nun auf höherem Niveau der sportlichen Herausforderung zu stellen“, wird Pinkerneil in der Pressemitteilung des Vereins zitiert. „Wir trauen Jan den Schritt in unsere Erste Herren zu. Er bringt physisch und fußballerisch alle notwendigen Voraussetzungen mit, um in der Bezirks- oder Landesliga in der kommenden Saison eine wichtige Rolle in der Mannschaft zu spielen.“, so Trainer Holger Gehrmann, zitiert in der entsprechenden Vereinsmitteilung. Nach Mark Jeske vom FC Springe ist Jan Pinkerneil der zweite Neuzugang für den FC.

Mehr zum FC Eldagsen
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt