FC Inter Leipzig besiegt die Zweite des FC Carl Zeiss Jena mit 2:1 Inter Leipzig empfängt den FSV Barleben © Archiv Sportbuzzer
FC Inter Leipzig besiegt die Zweite des FC Carl Zeiss Jena mit 2:1

FC Inter Leipzig empfängt den FSV Barleben 

Am 27. Spieltag der Oberliga-Süd empfängt Inter Leipzig den FSV Barleben. Auch gegen den Absteiger möchte Inter Punkte holen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Am Donnerstag gewann der nächste Gegner des FC International Leipzig, der FSV Barleben, bei Oberliga-Schlusslicht SV Merseburg mit 3:0 – wohlgemerkt trotz über 70-minütiger Unterzahl. Obwohl die Rand-Magdeburger aus finanziellen Gründen ihren Verzicht auf den Verbleib in der fünften Liga erklärt haben, lassen sie sich also offenbar nicht gehen. Das heißt, Inter wird die Gäste am Sonnabend, 14 Uhr, ernst nehmen müssen.

Gepostet von FC International Leipzig e.V. am Mittwoch, 9. Mai 2018

Allerdings will Inter-Trainer Heiner Backhaus etliche nominelle Ersatzspieler zum Einsatz bringen. „Wir werden viele Sachen ausprobieren, viele erhalten ihre Chance“, kündigt Backhaus an und hat damit wohl schon die nächste Saison im Blick.

Für die abstiegsbedrohten Teams entspannt der Entschluss der Rand-Magdeburger die Sache etwas, zumal der SV Merseburg praktisch nicht mehr zu retten ist und dem Vernehmen nach auch nicht mehr in der Oberliga spielen will.

Region/Leipzig Kreis Leipzig INTER Leipzig I (Herren) FSV Barleben 1911 (Herren) FC International Leipzig Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Süd (Herren) FSV Barleben 1911

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige