09. Februar 2018 / 19:31 Uhr

FC-Magdeburg-Verteidiger Butzen: »Wir haben es nicht verlernt«

FC-Magdeburg-Verteidiger Butzen: »Wir haben es nicht verlernt«

dpa
Mittelfeld: Nils Butzen (1. FC Magdeburg) - geboren in Mühlhausen
Nils Butzen (1. FC Magdeburg) © imago / Jan Huebner
Anzeige

Die Magdeburger holten aus den letzten drei Spielen in der 3. Liga nur einen Punkt und haben mittlerweile vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter SC Paderborn.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Magdeburg (dpa). Verteidiger Nils Butzen hat den Fehlstart des 1. FC Magdeburg nach der Winterpause mit mangelnder Leistung begründet. «Fakt ist, dass wir nicht die Leistung auf den Platz gebracht haben, die wir imstande sind, zu leisten», sagte der Außenbahnspieler des Drittligisten der «Magdeburger Volksstimme» im Rahmen eines Redaktionsbesuchs. Dabei beantwortete der 24-Jährige in einem Facebook-Live-Chat die Fragen der User. Man sei nicht gut gestartet, sagte Butzen. «Wir haben es aber nicht verlernt.»

Die Magdeburger holten aus den letzten drei Spielen nur einen Punkt und haben mittlerweile vier Punkte Rückstand auf den Tabellenersten SC Paderborn. Der Spitzenreiter vor der Winterpause droht seine gute Ausgangsposition im Aufstiegsrennen zu verspielen. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz, den der SV Wehen Wiesbaden belegt, ist auf vier Punkte geschrumpft. Nach der jüngsten Niederlage bei den Würzburger Kickers hatte Trainer Jens Härtel davon gesprochen, dass man so schnell wie möglich die Kurve kriegen müsse.

Das Ziel bleibt weiterhin der Aufstieg in die Zweite Liga. «Jeder im Verein will es schaffen. Wir geben alles dafür und hoffen, am Sonnabend gegen Münster einen Schritt in diese Richtung zu machen», sagte Butzen. Schließlich wollen die Magdeburger ein unrühmliches Triple gerne vermeiden: In den vergangenen zwei Spielzeiten hatten sie jeweils als Tabellenvierter knapp den Aufstieg verpasst.

Spieltaginformationen // Am morgigen Samstag trifft unser Team auf SC Preußen 06 e.V. Münster, über 14.100 Tickets sind...

Posted by 1. FC Magdeburg on Freitag, 9. Februar 2018
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt