11. Januar 2018 / 16:22 Uhr

FC Mecklenburg Schwerin startet Mission Klassenverbleib

FC Mecklenburg Schwerin startet Mission Klassenverbleib

Johannes Weber
Das Trainerduo Enrico Neitzel (r.) und Tobias Sieg beobachten die Einheit.
Das Trainerduo Enrico Neitzel (r.) und Tobias Sieg beobachten die Einheit. © Carsten Darsow
Anzeige

Der Tabellenvorletzte der NOFV-Oberliga Nord hat am Mittwoch das Training aufgenommen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Beim Fußball-Oberligisten FC Mecklenburg Schwerin war gestern Trainingsauftakt in diesem Jahr. Auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Lankow begrüßte Cheftrainer Enrico Neitzel seine Schützlinge. Allerdings fehlten die beiden Japaner Nabuo Harada und Yuma Sato, die noch in ihrer Heimat bei ihren Familien sind.

"Für uns zählt nur ein Ziel, und das ist der Klassenerhalt!", wird Neitzel in einer Mitteilung des FCM zitiert. Die Landeshauptstädter liegen aktuell mit elf Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz, einem Abstiegsrang. Der Rückstand zum Relegations-Rang, den der Charlottenburger FC einnimmt, beträgt drei Zähler.

Bitter: In den kommenden Wochen müssen die Schwerner wohl auf Jean-Pier Bohmann verzichten. Der Mittelfeldmann zog sich beim Lübzer-Pils-Cup am vergangenen Sonnabend eine Verletzung mit Verdacht auf Außenbandriss zu. Erfreulich ist hingegen, dass sich Verteidiger Christoph Gorkow nach langer Verletzungspause im Training zurückgemeldet hat. Der Verteidiger fehlte seit Ende August.

Mehr zum FC Mecklenburg Schwerin

Am kommenden Sonnabend steht für den FC Mecklenburg Schwerin noch der letzte Auftritt bei einem Hallenturnier auf dem Programm. Die Neitzel-Schützlinge wollen beim 1. Wismarer Hallenfußball-Masters um den Siegerpokal ein Wörtchen mitreden.

Der Winterfahrplan des FC Mecklenburg Schwerin:
13.01.2018 - Hallenturnier in Wismar
20.01.2018 - Testspiel beim SC Parchim 14:00 Uhr
26.01.2018 - Testspiel gegen den FC Förderkader 19:00 Uhr
03.02.2018 - Testspiel gegen TSV Bützow 14:00 Uhr
10.02.2018 - Pokal gegen den Rostocker FC
17/18.02.18 - Punktspiel gegen den FC Strausberg

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt