Kurz vor Schluss: Niclas Füllkrug erzielt den Ausgleich für Hannover 96. Kurz vor Schluss: Niclas Füllkrug erzielt den Ausgleich für Hannover 96. © imago
Kurz vor Schluss: Niclas Füllkrug erzielt den Ausgleich für Hannover 96.

Füllkrug stochert kurz vor Schluss: Hannover 96 punktet auf Schalke

Hannover 96 belohnt sich in der Partie beim FC Schalke 04 erst spät. Mann des Abends war wieder Niclas Füllkrug, der mit seinem Treffer in der 86. Minute Hannover 96 noch den 1:1-Ausgleich bescherte. 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Gute Freunde werden sie nicht mehr, Leon Goretzka und die Schalke-Fans. Der Star wurde wegen seines bevorstehenden Wechsels brutal ausgepfiffen. Aber 96 pfeift drauf: Niclas Füllkrug stocherte in der 86. Minute den Ausgleich ins Schalker Tor. 1:1 beim Tabellenzweiten – 96 hat wieder einen der Großen der Liga geärgert.

Die Schalker Fan-Herzen waren hochpulsig aufgewühlt nah dem Punkt. Und wegen des Wechsels von Goretzka zu den Bayern. Ab Sommer spielt die deutsche WM-Hoffnung unter der Sonne Münchens statt im Ruhrgebiet. „Buuuuuh“ schrien die Fans, als Goretzkas Name auf dem Videowürfen erschien. Die Fans pfiffen ihn bei jedem Ballbesitz aus. 96-Manager Horst Heldt, der Goretzka aus Bochum zu den Schalkern holte, nahm den Profi in Schutz: „Leon ist ein guter Junge.“

Fotos zur Partie: Hannover 96 zu Gast beim FC Schalke:

Füllkrug macht aus wenig viel

Auch 96 hat viele gute Jungs. Der aktuell erfolgreichste war wieder Füllkrug. Entdeckung Ihlas Bebouuuuu kam nicht so zur Geltung, weil 96 sein Tempo nicht genügend nutzte. Füllkrugs Ausgleichstor war deshalb etwas glücklich. Zuvor hatte er keine Torszene. Aber auch auch das ist eine von Füllkrugs Qualität. Torchancen? Gab es erstmal wenig.

Nach der Taktik-Schlacht aus dem 1:0 für 96 im Hinspiel wurde gestern Abend Mittelfeld-Schach. Torchancen gab es kaum vor der Pause. Mit dem Unterschied, dass Schalke seine einzige in der ersten Hälfte nutzte.

Der Neue Marko Pjaca, den Schalke aus Turin für 800 000 Euro lieh (!), drehte sich um Salif Sané und schraubte den Flachschuss ins 96-Tor – 1:0 für Schalke, Torwart Philipp Tschauner war dran, bekam die Hand aber nicht schnell genug hinter den Ball (16. Minute). Schalke jubelte dem neuen Torschützen zu und pfiff Goretzka weiter aus, bis einschließlich zur Auswechslung in der 63. Minute. Verrückte Schalke-Welt.

Die Roten in Noten: So waren die Spieler von Hannover 96 gegen den FC Schalke in Form:

Klaus trifft nur den Pfosten

96 startete zwar aktiv, kam aber zu oft den entscheidenden Schritt zu spät, wenn Schalke in Ballbesitz mal aufdrehte. Julian Korb flog etwas zu aktiv mit seinem Tackling in den starken Harit – dafür sah Korb Gelb, seine fünfte, er wird gegen Wolfsburg nächsten Sonntag fehlen.

Es hätte nicht viel gefehlt zum Ausgleich beim Pfostenschuss von Felix Klaus (27.), aber 96 blieb nur in Ansätzen mutig – bis zum Strafraum brachen die Gäste zu selten durch. Die Flanken flogen zu weit, zu kurz oder hoch übers Tor.

Die Rückkehr nach Schalke nutzten 96-Trainer André Breitenreiter und Heldt – Hannover bleibt der Schalker Punktdieb. Der 96-Trainer ärgerte zunächst sich zurecht, dass Schalkes Tedesco bei fast jeder Schiedsrichterentscheidung gestikulierte wie ein Hampelmann. Breitenreiter ließ sich von der irren Atmophäre nicht verrückt machen und brachte für die letzten 20 Minuten noch Martin Harnik.

Harnik belebt den 96-Angriff

Harnik stand in diesem Jahr noch nicht in der Startelf, aber er war keine Minute im Spiel, da setzte er Bebou endlich gut in Szene. 96 drängte, nicht geschickt, aber mit Macht. Und wieder traf der mächtige Füllkrug zum Happy End für 96. Die letzten vier Tore erzielte der Ricklinger, mit neun Treffern dritterfolgreichster deutscher Torschütze nach Timo Werner und Kevin Volland. Damit kann 96 sich anfreunden.

FC Schalke 04 in Noten: Die Einzelkritik gegen Hannover 96

Mehr zu Hannover 96
Region/Hannover Hannover 96 (Herren) Bundesliga Hannover 96

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige