10. März 2018 / 19:03 Uhr

FC Schönberg mit knappem Sieg beim PSV Wismar

FC Schönberg mit knappem Sieg beim PSV Wismar

Bend Strebel
Die Schönberger beim Skanbo-Cup 2018
Die Schönberger beim Skanbo-Cup 2018 © 54°/Koenig
Anzeige

Die "Maurine-Kicker" planen derweil an einer zweiten Herrenmannschaft

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

FC Schönberg weiter auf dem Weg nach oben

Den Sprung auf Platz drei der Landesliga West konnte am Samstag der FC Schönberg meistern. Mit einem 1:0-Sieg gegen den Tabellenfünften vom PSV Wismar hat man nun nach 13 Siegen aus 16 Spielen starke 40 Zähler auf dem Konto. Das Tor gegen den PSV fiel dabei durch Hannes Komoss schon in Spielminute 13 - für Komoss war es der 15. Saisontreffer 2017/2018. Für die Ligamannschaft der "Maurine-Kicker" unter Leitung von Coach Ralf Schehr läuft es also. Indes planen die Verantwortlichen der Nordwestmecklenburger die Gründung einer zweiten Herrenmannschaft, die im Idealfall schon zu Beginn der kommenden Spielzeit an den Start gehen soll.

Mehr zum FC Schönberg

Zweite Herrenmannschaft steht in den Startlöchern

Sven Wittfot, sportlicher Leiter des FC, äußerte sich zu den Planungsabsichten: "Wie wir bereits auf der Mitgliederversammlung am Jahresanfang mitgeteilt haben, verfolgen wir damit das Ziel, künftig einen guten Unterbau zum einen für unsere Landesligamannschaft zu etablieren und zugleich möglichst vielen A-Jugendlichen eine Perspektive im Herrenbereich des zu bieten." Zudem soll Kontakt zu eingen ehemaligen Schönberger Kickern aufgenommen werden, die zu einer möglichen Rückkehr bewegt werden sollen.

Für Florian Tysk stehen beim FC bald neue Aufgaben an
Für Florian Tysk stehen beim FC bald neue Aufgaben an © FC Schönberg 95 @facebook
Anzeige

Trainer der neuen Schönberger Herrenmannschaft soll Florian Zysk werden. "Florian Zysk ist in vollem Umfang in unsere Planungen eingebunden und führt bereits erste Gespräche mit interessierten Spielern", sagt Wittfot weiter. Wer den FC Schönberg bei der Etablierung einer weiteren Herrenmannschaft, die übrigens bei einem Zustandekommen in der Kreisliga beginnen soll, unterstützen und aktive Mitarbeit leisten möchte, kann sich unter sportbuero@fcschoenberg95.de an die verantwortlichen Planer wenden.

Jörg Hahnel kann zufrieden sein mit seiner Mannschaft Zur Galerie
Jörg Hahnel kann zufrieden sein mit seiner Mannschaft ©
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt