Symbolbild © Christian Modla

FFV Leipzig tritt nicht zum Pokalhalbfinale an

Trainer Frank Tesp steht keine spielfähige Mannschaft zur Verfügung.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Der FFV Leipzig hat das für kommenden Montag angesetzte Halbfinale im TIPICO Sachsen Pokal abgesagt. Nach Angaben des gastgebenden Vereins stehen nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung um das Spiel durchzuführen. Damit zieht Gegner FC Silesa Görlitz kampflos ins Finale ein. Dort treffen sie auf den 1. FFC Fortuna Dresden.

Region/Leipzig Kreis Leipzig FFV Leipzig FFV Leipzig (Frauen) FC Silesia Görlitz FC Silesia Görlitz (Frauen)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige