Kevin Liebenow, Grün-Weiß Großbeeren Kevin Liebenow ist wieder in den Kader der Auswahl für den Sportbuzzer-Cup berufen worden. © Lars Sittig
Kevin Liebenow, Grün-Weiß Großbeeren

Fußballkreis Dahme/Fläming: Die Auswahl für den Sportbuzzer-Cup steht fest

FK Dahme/Fläming: Von Toni Erne bis Kevin Liebenow - das Trainerduo benennt seinen Kader.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der Kader steht: Das Trainerteam der Kreisoberliga-Auswahl, die den Fußballkreis Dahme/Fläming am Sonnabend beim Sportbuzzercup in Trebbin vertreten wird, hat die Spieler für das Turnier berufen (siehe List weiter unten). Im Tor steht beispielsweise Toni Erne vom Ludwigsfelder FC II, zum Kader gehört auch erneut Kevin Liebenow (Grün-Weiß Großbeeren).

Team von Noro Schwarz und Markus Wolf beim Sportbuzzer-Cup im Einsatz

Das Team von Noro Schwarz (Ludwigsfelder FC II) und Markus Wolf (MTV Wünsdorf) wird am Sonnabend in Trebbin auf die Auswahlteams der Fußballkreise Oberhavel/Barnim, Havelland, Prignitz/Ruppin und Dahme/Fläming treffen. Die Mannschaften bestehen dabei aus den Spielern, die am häufigsten in die MAZ-Elf des Tages gewählt wurden.

Am 24. Juni (14 Uhr) steigt auf dem Sportplatzgelände des VfB Trebbin die dritte Auflage des Turniers. Nach der Premiere 2015 in Bötzow und der zweiten Auflage im vergangenen Jahr in Nauen wandert das Turnier nun in den Fußballkreis Dahme/Fläming. In den beiden vergangenen Jahren sicherte sich jeweils die Auswahl aus dem Havelland den Titel. In diesem Jahr wird die Mannschaft von Heino Schüler vom Tabellenführer Grün-Weiß Golm trainiert. „Das ist eine Auszeichnung für die Jungs und auch für mich. Wir haben allerdings auch eine große Last zu tragen, da das Havelland bislang beide Male gewonnen hat“, sagt Schüler.

Modus Jeder-gegen-Jeden in Trebbin

Für den Trainer der Dahme/Fläming-Auswahl wird das Turnier, das im Modus Jeder-gegen-Jeden (Spielzeit: 40 Minuten) ausgetragen wird, ebenfalls besonders. Markus Wolf, der die Auswahl mit Noro Schwarz trainiert, war bis Ende März noch Trainer des gastgebenden VfB Trebbin und coacht aktuell den MTV Wünsdorf. „Es wird das erste Mal sein, dass ich den Sportplatz in Trebbin wieder betrete. Da werden natürlich Gefühle mit dabei sein“, sagt Wolf.
Alle Nachrichten rund um den 3. Sportbuzzer-Cup in Trebbin finden Sie im Internet unter www.sportbuzzer.de/Brandenburg

Der Kader

Tor:
Toni Erne ( LFC II)
Tom Schulze (RSV Waltersdorf II)

Abwehr:
Christian Donath (SV Rangsdorf )
Sebastian Puhlmann ( MSV Zossen)
Philipp Göing (SV Waßmannsdorf)
Kevin Liebenow (Großbeeren)
Felix Freiberg ( MSV Zossen )
Tim Münzer ( VfB Trebbin)
Sebastian Wagner ( VfB Trebbin )

Mittelfeld:
James Czesky (MSV Zossen)
Marc Gangur ( MSV Zossen)
Ronny Brendel ( SG Schulzendorf)
Christopher Lamprecht ( SG Schulzendorf )
Christian Mewes ( LFC II )
Manuel Hildebrandt (SV Waßmannsdorf)
Kevin Köhler (SV Waßmannsdorf )

Sturm:

Stefan Roch ( KSV )
Julian Bosjnak ( LFC II )

Region/Brandenburg Kreis Dahme/Fläming maz-sportbuzzer-cup-2017

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige