29. November 2018 / 13:02 Uhr

Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Carsten Germann
So feiert man bei Fortuna Düsseldorf ein 3:3 beim FC Bayern München: Torwart Michael Rensing (l.) und Robin Bormuth.
So feiert man bei Fortuna Düsseldorf ein 3:3 beim FC Bayern München: Torwart Michael Rensing (l.) und Robin Bormuth. © imago/Schiffmann
Anzeige

Live im TV, Stream und Ticker: So seht Ihr das Freitagsspiel Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 am 13. Spieltag!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Das rheinische Duell der beiden Karnevalshochburgen, Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FSV Mainz 05, macht am Freitag (20.30 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) den Anfang.

Hier lesen: Drei Lukebakio-Tore! FC Bayern verspielt Sieg gegen Düsseldorf - BVB gewinnt knapp

Dodi Lukebakio von Fortuna Düsseldorf wurde zum Schrecken des FC Bayern München...
Dodi Lukebakio von Fortuna Düsseldorf wurde zum Schrecken des FC Bayern München... ©
Anzeige

Für die Fortuna, die das letzte Heimspiel gegen Hertha BSC mit 4:1 überraschend hoch gewann und die beinahe sensationell beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München am letzten Samstag zu einem 3:3 kam, gilt es, den Auswärtspunkt zu veredeln. Die Mainzer, die vor dem 1:2 gegen Borussia Dortmund mit einem 3:1-Erfolg beim SC Freiburg aufhorchen ließen, wollen ebenfalls in die Erfolgsspur zurück. Düsseldorf könnte mit einem Heimsieg auf Rang 15 springen. Schon ein Remis reicht der Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel (64), um auf den Relegationsplatz zu springen. Damit stünde Hannover 96 auf einem direkten Abstiegsplatz.

Wer verdient wo am meisten? Die 18 Topverdiener der Bundesliga

Marcel Sabitzer, Mario Gomez und Karim Bellarabi zählen zu den Topverdienern bei ihren Teams.  Zur Galerie
Marcel Sabitzer, Mario Gomez und Karim Bellarabi zählen zu den Topverdienern bei ihren Teams.  ©

Die Mainzer würden mit einem Auswärtssieg bis auf Rang sieben vorstoßen. „Wir beschäftigen uns nicht damit, ob wir in der Favoriten- oder der Außenseiterrolle sind. Der Gegner wird uns neue Aufgaben stellen. Es geht darum, Lösungen zu finden. Bei Ballverlusten müssen wir morgen direkt ins Gegenpressing kommen“, sagte FSV-Coach Sandro Schwarz (40) am Donnerstag in Mainz. Die Fans in Düsseldorf können sich in jedem Fall auf Tore freuen: Die Fortuna spielte zu Hause in dieser Saison noch nie 0:0, Mainz 05 kassierte auswärts immer mindestens ein Gegentor. Die Bilanz spricht für die Mannschaft aus Rheinhessen. Mainz ist gegen Düsseldorf noch ohne Niederlage, beim ersten Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine in der Saison 2012/2013 saß der heutige PSG-Coach Thomas Tuchel (45) noch auf der Bank der „Null-Fünfer“.

Das sind die Stimmen zum 3:0-Auswärtssieg des VfL Wolfsburg in der 1. Bundesliga bei Fortuna Düsseldorf

<b>Bruno Labbadia (15. April 2015 bis 25. September 2016, 529 Tage):</b> Die zweite Labbadia-Ära beim HSV dauerte zwar deutlich länger als die erste, als Zukunftsmodell erwies sie sich trotz großer Beliebtheitswerte des Trainers in der Hansestadt aber nicht. Labbadia wurde nach einem schlechten Saisonstart entlassen, nachdem er die Hamburger vor dem Abstieg rettete. Das Gleiche gelang ihm 2018 mit dem VfL Wolfsburg, den er im Februar übernahm und in der Relegation gegen Holstein Kiel vor dem Sturz in die Zweitklassigkeit bewahrte. Zur Galerie
Bruno Labbadia (15. April 2015 bis 25. September 2016, 529 Tage): Die zweite Labbadia-Ära beim HSV dauerte zwar deutlich länger als die erste, als Zukunftsmodell erwies sie sich trotz großer Beliebtheitswerte des Trainers in der Hansestadt aber nicht. Labbadia wurde nach einem schlechten Saisonstart entlassen, nachdem er die Hamburger vor dem Abstieg rettete. Das Gleiche gelang ihm 2018 mit dem VfL Wolfsburg, den er im Februar übernahm und in der Relegation gegen Holstein Kiel vor dem Sturz in die Zweitklassigkeit bewahrte. ©

Wie sehe ich das Spiel Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 live im TV?

Das Heimspiel von Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 wird live und exklusiv im Eurosport Player auf dem Sender Eurosport 2 HD Xtra übertragen. Moderator Jan Henkel und Matthias Sammer melden sich ab 19.30 Uhr aus Düsseldorf.

Wird Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 live im Free-TV übertragen?

Nein, Eurosport hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung des Spiels des Eintracht Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 ist im Nachtmagazin der ARD um 1 Uhr zu sehen und am Samstag ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau zum Einstieg in den Spieltag. Sky-Abonnenten können das Spiel ab 22.15 Uhr in einer längeren Zusammenfassung sehen.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Sollte man als Eurosport-Abonnent keinen Fernseher zur Verfügung haben, bietet der Sender eine Alternative. Im Internet per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone kann man das Spiel via Eurosport Player sehen. Aber: Lediglich auf Smart-TVs der Marke Samsung, die mit dem Tizen-Betriebssystem ausgestattet sind, ist die Eurosport-App verfügbar. Kunden von Amazon Prime können das Spiel auch auf Smart-TVs anderer Hersteller sehen.

Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Freitag einen Liveticker zum Spiel Fortuna Düsseldorf gegen 1. FSV Mainz 05 an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 20.15 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt