26. Juni 2017 / 12:47 Uhr

Frauen des TSV Havelse wechseln zum TSV Limmer

Frauen des TSV Havelse wechseln zum TSV Limmer

Redaktion Sportbuzzer
Katharina Haar (links) im Zweikampf mit Yvone Tünnermann.
Die Havelser Frauen mit ihrer Trainerin Yvone Tünnermann gehen zum TSV Limmer. © Florian Petrow
Anzeige

Nun also doch! Die Regionalliga-Frauen des TSV Havelse wechseln geschlossen zum Rivalen TSV Limmer. Auch die Reserve verlässt Garbsen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Regionalliga-Frauen des TSV Havelse verlassen den Verein und wechseln geschlossen zum Staffelkonkurrenten TSV Limmer. Das vermeldeten die Frauen des TSV Havelse am Montag auf ihrer Facebook-Seite. Vor zwei Monaten war ihnen vom Verein mitgeteilt worden, dass der TSV aus Kostengründen nicht mehr ihnen plane.

Das Team von Trainerin Yvonne Tünnermann hatte anschließend nach einem neuen Verein Ausschau gehalten, ehe der TSV Havelse einen Rückzieher machte und ankündigte, die Frauen dennoch für die Regionalliga zu melden. Der Kontakt zu Limmer blieb bestehen, in der vergangenen Woche gab es nun die entscheidenden Gespräche. Neben der Regionalliga-Elf wechselt auch das Bezirksliga-Team zum TSV Limmer.

"Es wurde in den Gesprächen schnell klar, dass eine Zusammenarbeit möglich und sinnvoll ist", heißt es in der Meldung der Havelser Frauen. Insbesondere weil durch die Reform der 2. Bundesliga, die zur Saison 2018/19 eingleisig wird, in der kommenden Spielzeit mehr Mannschaften aus der Regionalliga Nord absteigen müssen.

Hallo liebe Sportsfreunde, sehr erfreut möchten wir euch ein erneutes Update geben: Endlich können wir euch offiziell...

Geplaatst door TSV Havelse Frauenfußball op maandag 26 juni 2017
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt