19. Mai 2017 / 15:47 Uhr

Frauen-Kreisliga Oberhavel/Barnim: Familie Krullis im Glücksrausch

Frauen-Kreisliga Oberhavel/Barnim: Familie Krullis im Glücksrausch

Knut Hagedorn
SV Friedrichsthal Frauen
Frisch verheiratet: Charlin (l.) und Jennifer Krullis vom SV Friedrichsthal. © Privat
Anzeige

Frauen-Kreisliga Oberhavel/Barnim: Für zwei Spielerinnen des frischgebackenen Kreismeisters SV Friedrichsthal reißen die Glücksmomente scheinbar nicht ab.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Frauenabteilung des SV Friedrichsthal feierte am vergangenen Sonntag die erste Kreismeisterschaft der Vereinsgeschichte. Mitten in der Jubeltraube waren auch zwei Frauen involviert, die aktuell von einer Glückseligkeit zur nächsten eilen, gerade außerhalb des Fußballplatzes.

Wer Jennifer und Charlin Krullis gemeinsam sieht, der weiß, was Liebe bedeutet. Die beiden Fußballerinnen des frischgebackenen Kreismeisters aus Friedrichsthal sind seit vergangenem Freitag verheiratet, aus Charlin Schütt wurde Frau Krullis. „Wir haben uns das Ja-Wort auf dem Standesamt in Kremmen gegeben und anschließend im kleinen Rahmen gefeiert. Die kirchliche Trauung soll im nächsten Jahr folgen, mit großer Sause inklusive“, so die 23-jährige Charlin. Der Grund für den Verzicht auf eine große Fete zum jetzigen Zeitpunkt ist nicht zu übersehen. „Wir bekommen Ende Juli ein Mädchen, worauf wir uns wahnsinnig freuen“, so die werdende Mama Charlin. Kennen tun sich beide schon seit vielen Jahren, vor anderthalb Jahren machte Jennifer ihrer Charlin an einem See den Heiratsantrag. „Anfeindungen gab es wegen unserer Beziehung nie“, schildert Charlin, die zum Ende des Jahres hin auch wieder Fußball spielen will.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt