18. September 2017 / 14:21 Uhr

Frauenfußball: Turbine-Talent Melissa Kössler schießt U19-Nationalelf zum Quali-Gruppensieg

Frauenfußball: Turbine-Talent Melissa Kössler schießt U19-Nationalelf zum Quali-Gruppensieg

Redaktion Sportbuzzer
Melissa Kössler (l., hier im Zweitliga-Spiel gegen Hohen Neuendorf) erhält einen Zweijahresvertrag bei Turbine.
Melissa Kössler (l.) schoss Deutschlands U19 zum Sieg gegen Island. © Peter Czech
Anzeige

Mit ihrem 1:0-Siegtreffer gegen Island hat Turbine Potsdams Melissa Kössler die deutschen U19-Juniorinnen auf Platz 1 der EM-Qualifikationsgruppe geschossen. Ein weiteres Turbine-Talent kam über 90 Minuten zum Einsatz.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Mit einem 1:0 (1:0) gegen Island haben die deutschen U19-Juniorinnen am Montag auch ihr drittes Spiel in der ersten EM-Qualifikationsrunde für sich entschieden. Ohne einen einzigen Gegentreffer sicherten sich die deutschen Talente damit den Gruppensieg vor Island, Kosovo und Montenegro.

Beim knappen Sieg gegen Island erzielte Melissa Kössler vom 1. FFC Turbine Potsdam bereits in der 9. Spielminute das Tor des Tages. Trotz eines einseitigen Spielverlaufs blieb es in der Partie bis zum Ende spannend. Für Deutschland kam bei der Partie in Duisburg über 90 Minuten auch Turbine-Talent Gina Chmielinski zum Einsatz.

Auslosung im November

Zuvor hatte die DFB-Auswahl gegen Kosovo mit 3:0 und gegen Montenegro mit 8:0 gewonnen, wobei Melissa Kössler doppelt traf und Gina Chmielinski einen Treffer markierte. Die Gruppen für die zweite Qualifikationsphase werden im November in der Uefa-Zentrale in Nyon ausgelost.

Melissa Kössler hatte erst im August einen Zweijahresvertrag für die zweite Mannschaft des 1. FFC Turbine unterschrieben. Sie gilt als großes Talent, das die Potsdamer behutsam an höhere Aufgaben heranführen wollen. Im Mai hatte sie mit der U17-Nationalmannschaft den EM-Titel gewonnen. Vereinskollegin Gina Chmielinski gehörte indes in der ersten Saisonphase schon fest zu Turbines Bundesligateam.

Bildergalerie: MSV Duisburg - Turbine Potsdam

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt