01. Oktober 2016 / 18:54 Uhr

Freiburg 0:0 gegen Frankfurt - Wolfsburg schlägt Duisburg

Freiburg 0:0 gegen Frankfurt - Wolfsburg schlägt Duisburg

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Alexandra Popp erzielte beim 2:0-Erfolg über den MSV Duisburg einen Treffer.
Alexandra Popp erzielte beim 2:0-Erfolg über den MSV Duisburg einen Treffer. © Carmen Jaspersen
Anzeige

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt suchen in der Bundesliga weiter ihre Form. Die Hessinnen mussten sich im Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg mit einem 0:0 begnügen und haben mit bisher fünf Punkten vorerst den Anschluss zur Tabellenspitze verloren.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Freiburg ist in dieser Saison indes weiter ohne Niederlage. In einer weiteren Partie des 4. Spieltags setzte sich der VfL Wolfsburg durch die Treffer von Zsanett Jakabfi (30.) und Alexandra Popp (89.) mit 2:0 (1:0) gegen den Aufsteiger MSV Duisburg durch. Mit dem dritten Saisonsieg konnte Wolfsburg vorerst den ersten Tabellenplatz übernehmen.

dpa

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus National
Sport aus aller Welt