Hallenfußball für den guten Zweck in Altenholz Der FSV Testorf Upahl veranstaltet in Grevesmühlen den Axa-Cup. © pae
Hallenfußball für den guten Zweck in Altenholz

FSV Testorf Upahl lädt ein zum Budenzauber

Axa-Cup findet am Sonnabend in Grevesmühlen statt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Bereits zum neunten Mal findet am kommenden Sonnabend in der Mehrzweckhalle am Ploggenseering in Grevesmühlen das Hallenfußballturnier des FSV Testorf/Upahl um den Axa-Cup statt. Den Anfang machen die neu gegründeten Alten Herren. Beginn ist 13.00 Uhr. Als Gäste werden die TSG Neubukow, der VfL Blau-Weiß Neukloster, PSV Wismar, Mallentiner SV und SV 77 Grevesmühlen erwartet.

Um 17.30 Uhr folgt dann die 1. Männermannschaft mit ihrem Turnier. Ihr Kommen zugesagt haben der Mallentiner SV, der SV Dassow, Einheit Grevesmühlen, Brüsewitzer SV, FC Schönberg U 19 und der SV Warsow. Der Titelverteidiger aus 2017, Fortuna Grevesmühlen, musste die Teilnahme leider absagen.

Einen Tag später am Sonntag beginnt um 10.00 Uhr das Turnier der F-Jugend. Hier haben unter anderem der Grevesmühlener FC und der SV Klütz ihr Kommen zugesagt. Zum Abschluss des Axa-Cups dürfen dann die D-Junioren ihr Können zeigen. Anstoß zu diesem Turnier ist 14.00 Uhr. Unterstützt wird der FSV traditionell von der Axa-Generalvertretung Guido Putzer aus Grevesmühlen. Die Zuschauer dürfen sich somit an beiden Tagen auf spannende Spiele und hoffentlich viele Tore freuen.

Mehr zum FSV Testorf Upahl
Region/Mecklenburg Vorpommern FSV Testorf Upahl (Herren) FSV Testorf Upahl Kreisoberliga Schwerin-Nordwestmecklenburg Kreis Schwerin-Nordwestmecklenburg

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige