Pierre-Emile Höjbjerg verlässt Bayern München in Richtung England. © dpa (Archiv)

Für Mega-Ablöse: Bayerns Höjbjerg in die Premier League

Pierre-Emile Höjbjerg kehrt verlässt den deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Das in der vergangenen Saison an den FC Schalke 04 ausgeliehene Mittelfeldtalent wechselt zum FC Southampton.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der dänische Fußball-Nationalspieler Pierre-Emile Höjbjerg wechselt vom deutschen Meister Bayern München zum FC Southampton in die englische Premier League. Das berichtet der kicker.

Demnach soll der Europa-League-Teilnehmer knapp 15 Millionen Euro für den 20 Jahre alten Mittelfeldspieler zahlen. Höjbjergs Vertrag in München lief noch bis Juni 2018. In der vergangenen Saison war er an den Ligakonkurrenten Schalke 04 ausgeliehen.

SID

Fussball Bundesliga Region/National FC Bayern München (Herren)

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE