13. März 2018 / 18:58 Uhr

Für Mini-WM in Taucha noch wenige Plätze frei

Für Mini-WM in Taucha noch wenige Plätze frei

Frank Müller
Spielende Kinder
Spielende Kinder © Google
Anzeige

Große Pfingst-Nachwuchsturniere in Taucha

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

TAUCHA. Zu Pfingsten wird auf dem Sportplatz der SG Taucha an der Kriekauer Straße die Mitteldeutsche Mini-WM 2018 für Nachwuchsfußballer über die Bühne gehen. Von Freitag, den 18. Mai, bis zum Pfingstmontag, den 21. Mai, werden vier Turniere mit jeweils 32 Mannschaften in den Jahrgängen Bambinis (Jg. 2011, 18. 5.), F-, E- und D-Junioren jeweils an einem Tag in dieser Reihenfolge gespielt. Einige Plätze sind noch frei, interessierte Vereine können sich unter www.holiday-soccer.de oder direkt unter http://www.holiday-soccer.de/miniwm/miniwmtaucha.html melden. Bei den bereits rund 100 gemeldeten Teams sind unter anderem drei von RB Leipzig, Tasmania Berlin, Stahl Riesa und der FC Grimma dabei. Meldeschluss ist der 31. März. Danach bekommen die Teams gemäß WM ein Land zugelost, um genau gemäß Spielplan der Weltmeisterschaft 2018 antreten zu können.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt