Mesut Özil zieht gegen Chelsea ab - gleich schlägt der Ball zum zum 3:0-Endstand im Tor ein. © dpa

Gänsehaut nach Arsenal-Sieg: Özil macht kleinen Fan glücklich

Nach der Gala-Vorstellung gegen den FC Chelsea sorgte Arsenal-Star Mesut Özil für einen ganz besonderen Moment.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Glanzvoller 3:0-Sieg im Derby, ein wunderschönes Volley-Tor und eine überragende Leistung - Mesut Özil bescherte den Fans bei der Gala-Vorstellung des FC Arsenal gegen Chelsea einen perfekten Abend.

Einen bestimmten Anhänger machte der Nationalspieler dabei besonders glücklich. Als Özil nach getaner Arbeit vom Platz schlenderte, wurde er auf einen kleinen Jungen auf der Tribüne aufmerksam, der mit leuchtenden Augen um das Trikot des Spielmachers bat. Özil zögerte nicht, zog das Shirt aus und warf es in die Kurve.

Die Reaktion des jungen Fans hätte schöner nicht sein können. Seht selbst:

Der FC Arsenal teilte dieses Video auf seiner Twitter-Seite, schrieb dazu: "Es ist nichts schöner als diese leuchtenden Augen eines Kindes zu sehen."

Da schließen wir uns doch an. Klasse Mesut!

Region/National

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE