Geflüchtete Kinder und Jugendliche wurden während des Sommer-Fußball-Camps aktiv. © Outlaw gGmbH

Geflüchtete Kinder trainieren während Sommer-Fußball-Camp in Leipzig

Mehr als 50 geflüchtete Kinder und Jugendliche haben vier Tage lang im Rahmen eines Sommer-Fußball-Camps in Leipzig gegen den Ball getreten. Das Camp war gleichzeitig Auftakt des Outlaw-Fanprojektes „Refugees Green White – Partizipation im Stadion und im Stadtteil“.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Im Leipziger Alfred-Kunze-Sportpark haben mehr als 50 geflüchtete Kinder und Jugendliche vier Tage lang ein Sommer-Fußball-Camp absolviert. Zum Abschluss zeigten sie am Donnerstag im Zusammenspiel mit den Fans der BSG Chemie Leipzig, was sie gelernt haben und feierten im Anschluss eine Grillparty.

Wie die Kinder und Jugendhilfe „Outlaw“ mitteilte, war dies gleichbedeutend mit dem Auftakt des neuen Projektes „Refugees Green White – Partizipation im Stadion und im Stadtteil“, das von der Deutschen Sportjugend über das Bundesprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ mit 10.000 Euro gefördert wird.

„Fußball ist der Türöffner, um mit den geflüchteten Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu kommen. Wir nutzen diesen Kontakt für Ausflüge und Events im Umfeld. Über den Fußball fassen die Kids viel schneller Fuß in ihrem neuen Zuhause, ihrem Sozialraum“, erklärte Sebastian Kirschner vom Fanprojekt Leipzig. Langfristig sollen die Geflüchteten auch in den Vereinsnachwuchs integriert werden.

Im Rahmen des Camps halfen rund 20 jugendliche Fans der BSG Chemie bei der Verpflegung, den Fahrten zum Stadion und der Verständigung untereinander. „Ohne die besondere Initiative vieler Nachwuchstrainer und der Fanszene der BSG, die die Projektinhalte ganz maßgeblich vorangetrieben haben, wäre unser Projekt so nicht umsetzbar“, so Kirschner.

Gemeinsam mit Chemie Leipzig und dem Verein Pandechaion Herberge will das Fanprojekt Leipzig bis Jahresende verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche umsetzen, die sich in Leipzig als Geflüchtete aufhalten. Angedacht sind Projekte, Patenschaften und Unternehmungen.

BSG Chemie Leipzig Oberliga Region Nordostdeutschland NOFV-Oberliga Süd (Herren) Region/Leipzig BSG Chemie Leipzig (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige