17. April 2017 / 21:33 Uhr

Gelungener Oster-Abschluss: DFB-U19 gewinnt auf der Lohmühle

Gelungener Oster-Abschluss: DFB-U19 gewinnt auf der Lohmühle

Sandrine Käthner
So lief die deutsche U19 auf...
So lief die deutsche U19 auf... © Marcel Jahnke
Anzeige

Wir haben die ersten Eindrücke vom Länderspiel für euch

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Sogar Horst Hrubesch hat es sich an seinem Geburtstag nicht nehmen lassen, der Lohmühle einen Besuch abzustatten. Und es hat sich gelohnt! Denn die deutsche U19-Nationalmannschaft besiegte die dänische Auswahl im Testspiel mit 3:1. Unter den 2077 Zuschauern waren auch der ehemalige VfB-Manager Helmut Schulte und Ex-Ligaspieler Christof Hetmanski.

Den ersten Treffer der Partie erzielte Tobias Warschewski vom Drittligisten Preußen Münster zum 1:0 in der 37. Minute, ehe der dänische Kapitän Oliver Kjaergaards zu Beginn der zweiten Hälfte (54.) den Ausgleich erzielte. Doch mit zwei späten Treffern durch den auffälligen David Raum von der SpVgg Greuther Fürth (84.) sowie durch Lucas Torres vom SC Freiburg in der Nachspielzeit (90.+1) konnte die DFB-Elf noch einmal kontern.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt