Die SVG Pönitz stellt ihren Vorstand im Förderverein neu auf. USER-BEITRAG Die SVG Pönitz stellt ihren Vorstand im Förderverein neu auf. © SVG Pönitz/Facebook
Die SVG Pönitz stellt ihren Vorstand im Förderverein neu auf.

Generationswechsel im Vorstand des Fördervereins Fußball der SVG Pönitz

Yvonne Loose tritt das Erbe von Altpräsident Dieter Börnecke an.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Rückrunde der SVG Pönitz in der Kreisliga Ostholstein verlief enttäuschend. Stand man nach der Hinrunde noch auf dem dritten Rang, fiel man nach einer vielversprechenden Ausgangssituation in der Rückrundentabelle noch auf Rang neun zurück. Somit fanden sich die Pönitzer in der Abschlusstabelle auf dem fünften Platz wieder, der bedeutet, dass man auch im nächsten Jahr nur in der Kreisliga spielen wird. Nach der gestrigen Jahreshauptversammlung im Sportlerheim des Pönitzer Sportparks steht fest, dass sich der Vorstand des Fördervereins nahezu komplett neu aufstellen wird:

Der langjährige 1. Vorsitzende Dieter Börnecke (links) hat sein Amt an Yvonne Loose (2.v.l.) übergeben. Looses Stellvertreter und somit 2. Vorsitzender wird der dienstälteste Betreuer der 1. Herrenmannschaft, Jan Hagelstein (3.v.l.). Den Posten der Kassenwärtin hält ab sofort Carina Bursian (4.v.l.) inne. Bursian ist die Freundin des neuen Fußball-Spartenleiters Matthias Lorenz.

Region/Lübeck Kreis Ostholstein SVG Pönitz SVG Pönitz (Herren) Kreisliga Kreis Ostholstein (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige